Wie schafft man es als deutscher in New York zu leben, geht das, Wie gelangt man an Wohnungen, Wenn man einen Job in New York hat, kann man dann da Sofort lebe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

möglich ist es und es leben ja sehr viele Deutsche in NYC. Aber man braucht schon etwas mehr Geld.

Studieren kann man, einige deutsche Unis haben die NYU oder Columbia University als Partner Unis, wenn du da ein Stipendium ergatterst, bist du schon auf einem guten Weg. Studentenwohnheime gibt es.

Internationale Unternehmen können sich transferieren. Da musst du aber schon in einer gehobenen Position sein. Je höher, desto wahrscheinlicher ist, dass deine Wohnung für eine gewisse Zeit bezahlt wird.

Die Lufthansa bietet Praktika in NYC an, bezahlen aber nicht die Wohnung.

Und klar wer ein Visum hat und im NYC arbeiten oder studieren darf, kann auch dort wohnen. Das geht dann alles schnell u d einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stufix2000
12.10.2016, 21:37

Danke für den Stern* und sorry für die Tippfehler.

0

Hör auf das, was pimpmymobile sagt!

New York ist einer der teuersten Pflaster der Welt. Da bezahlst Du für eine Abstellkammer dasselbe, wie hier in einer Großstadt für ein Penthouse.

Ohne Greencard darfst Du auch jederzeit mit Deiner Abschiebung rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aletheia14
11.10.2016, 17:47

Also ist es nicht machbar? 

0
Kommentar von stufix2000
12.10.2016, 18:32

Das wichtigste ist das Visum. Auch in NYC wohnen Studenten, normale Angestellte und Menschen, die nicht super reich sind. NYC ist auch Queens und andere Stadtteile.

1

Was möchtest Du wissen?