Frage von BellaThomas, 882

Wie nennt man Veganer die Fisch essen?

Hallo :D

Eine Bekannte von mir ist schon seid über 15 Jahren Vegetaria und seid 4 Jahren Veganerin, also kein Fleisch, Milchprodukte, Ei und Honig. Sie trägt auch keine tierischen Klamotten....Sie tut dies nicht, da sie die Massen der Tierhaltungen etc. schlimm findet... Mir aber aufgefallen, dass sie jedoch Fisch ist, weil die Fischhaltung nicht so "schlimm" ist, wie die der Säugetiere....

Gibt es für solche Leute auch einen bestimmten Namen?

Es gibt ja Veganer, Vegetaria, Frutaria, Flexitaria.... Aber wie nennt man Veganer, die Fisch essen??

Danke im Voraus

Antwort
von WildTemptation, 664

"Vegetarier", die sich vegetarisch ernähren, aber trotzdem Fisch essen (also keine richtigen Vegetarier) kann man als Pescetarier oder Pesco-Vegetarier bezeichnen.

"Veganer", die Fisch essen, sind eher ungewöhnlich. Wären sie Pescetarier, würden sie ja Milch und Eier konsumieren. Man kann sie natürlich trotzdem als Pescetarier bezeichnen, denn was bei der Ernährung weglassen geht ja immer. Genauer würde es aber der Begriff Pesco-Veganer treffen. Das Wort habe ich mir gerade ausgedacht, aber ich finde es ganz sinnvoll und jeder versteht, was gemeint ist.

Antwort
von papagei2002, 575

Vegan ist dann definitiv nicht. Veganer essen garkeine tierischen Produkte, auch kein Fisch. Sie wäre dann eher ein Pescetarier, die essen kein Fleisch, dafür aber Fisch. Achja: Fische werden nicht unbedingt besser gehalten. Oder glaubst du das alle Fische frei aus dem Meer gefangen werden? Nein die werden in Käfigen dafür gezüchtet.

Antwort
von 12sweet, 440

Also Veganer sind Veganer dort gibt es keine ausnahmen. Es gibt aber verschiedene Vegetarier auch einige die kein Fleisch essen dafür Fisch. Es gib zb Lactovegetarier das sind die die keine Tierische Produkte bis auf Milch und Milchprodukte essen. Es gibt auch Ovolactovegetarier die essen keine Tierische Produkte bis auf Eier und Milch und Milchprodukte. Gibt noch einige andere Vegetarier.

Antwort
von PeaceLoveVegan, 345

Eigentlich Pescetarier, die essen meist aber auch noch andere tierische Produkte.

Und die Fischhaltung ist meist absolut nicht in Ordnung. Je nach dem woher sie den Fisch bezieht.

Antwort
von MrHilfestellung, 322

Ich denke deine Bekannte gehört zu einer sehr sehr sehr kleinen Gruppe von Menschen, für die es keine Bezeichnung gibt.

Ich würde sie einfach Pescetarierin nennen, weil sie ja eindeutige keine Veganerin ist.


Antwort
von Philipp342, 266

Veganer essen keinen Fisch. Ich weis mann benutzt dazu allgemeinhin den Begriff ''Pecetarier'' diesen halte ich jedoch für absoluten Humbug, den Fisch ist Fleisch wie jedes andere auch. Menschen die Fisch essen sind ganz einfach Karnisten.

Antwort
von JanaS1998, 299

Es gibt keine Veganer die Fisch essen :D

Antwort
von AppleTea, 240

Es heißt erst einmal nicht Vegetaria sondern Vegetarier. Deine Freundin ist eine Pescetarierin, wenn sie Fisch isst aber kein Fleisch.

Antwort
von user6363, 245

Pescetarier wäre mein erster Gedanke.

Antwort
von Ballettmaus2002, 205

Mein Papa macht das auch so :) das heißt „Mixtarier”

Antwort
von fhuebschmann, 216

Inkonsequent

Antwort
von Omnivore08, 181

Veganer mit einer Tendenz auch gesunde Lebensmittel (Fisch) zu essen!

Kommentar von BellaThomas ,

;-D

Antwort
von Moinsenn, 223

pescetarier glaube ich

Antwort
von heidemarie510, 158

Schwachsinn! Dann ist sie weder Vegetarierin noch Veganerin, wenn sie Fisch isst. Ist ein Fisch etwa kein Tier? Wenn sie die Fischhaltung nicht so schlimm findet, ist das verlogen und sie redet sich das passend.

Antwort
von sikas, 160

Eine nicht mal gute Vegetarierin ist sie dann eine Veganerin lange nicht mehr.

Lg Sikas

Antwort
von Misrach, 172

Als Veganer isst man gar kein Tier und die Fischhaltung ist nicht so schlimm? Na da kentsich deine Tante aber aus.

Antwort
von Nele15, 133

sie is nix :-)

ein Mensch der einfach nur Fisch isst :-)

auch kein Vegetarier und kein Veganer

Antwort
von BradleyBiggle, 183

Hallo

Veganer die Fisch essen nennt man Vegetarier, ganz einfach. Vegan bedeutet keinerlei tierische Produkte zu sich zu nehmen. 

LG

Kommentar von BellaThomas ,

Sie nimmt ja auch keine tierischen Produkte zu sich, außer eben Fisch....Sie findet nämlich, dass zu viele tierische Produkte um sonst hergestellt werden, auch wenn es Bio ist. Die findet diese Massen einfach unmoralisch. Fisch - je nach dem welcher - wird anscheinend seltener gefangen...

Kommentar von MrHilfestellung ,

Was fürn Quatsch.

Kommentar von AppleTea ,

Vegetarier essen kein Fisch. sie ist Pescetarierin

Kommentar von Philipp342 ,

Veganer essen keinen Fisch genauso wenig wie Vegetarier. Und den begriff ''Pecetarier'' Halte ich für absoluten schwachsinn. Wieso sollte es einen Begriff dafür geben kein Fleisch zu essen außer dem von Fischen. Also man nennt so jemanden ganz einfach Karnisten.

Kommentar von AppleTea ,

Der Begriff hat sich eben so durchgesetzt, weil es häufig vorkommt. Sinnvoll ist es nicht wirklich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community