Frage von BennyB 29.05.2011

wie nehme ich 15-20 kilo am schnellsten ab?

  • Hilfreichste Antwort von mondscheinpoet2 29.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hey,

    am besten ist eine dauerhafte Ernährungsumstellung! Mit einer von den vielen Trenddiäten hast du zwar vielleicht kurz Erfolg, dann folgt aber meist schnell Frustration und der sogenannte Jojo-Effekt.

    Grundsätze: - Viel Trinken ( Wasser!!!) - Kein Junk-Food ( Schlechte Kombination aus ungesunden
    Fetten+Kohelnhydraten - Keine Süßigkeiten ( Zucker ist total unnötig) - Viel Eiweiß essen - Nicht auf Fett verzichten, sondern gesunde Fette essen ( Nüsse, Olivenöl)

    Dabei gilt, nicht sofort auf alles zu verzichten, das hält eh keiner durch. Überwinde nur ab und zu deinen inneren Schweinehund und versuche anstatt dem Döner ne Packung Magerquark zu essen ( nur ein Beispiel;). Insgesamt musst du weniger Kolarien zu dir nehmen als dein Körper benötigt, dann baut er nämlich Fett ab. Dazu ist Sport wichtig, und zwar sogar doppelt!: - Krafttraining--> führt zu Muskelaufbau, und da Muskeln viel Energie verbrauchen zu einem erhöhten Kalorienbedarf. -Ausdauertraining--> verbrennt viele Kalorien, stärkt das Herz-Kreislauf-System und der Körper verbrennt noch Stunden danach mehr Fett

    Viel Glück !

    Gruß Mondscheinpoet

  • Antwort von Harz1 29.05.2011
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Schnell abnehmen wäre nicht so gut, aber du weißt ja selbst, das du es längerfristig mit Bewegung und fettreduzierter Kost schaffen kannst.

  • Antwort von funnypooky 29.05.2011

    Mit gesundem Essen. Und Sport.

  • Antwort von MaMaxi 29.05.2011

    Am Schnellsten: Nichts mehr essen und zusätzlich noch Kalorien verbrennen, istaber nicht so gesund.

  • Antwort von lainre 29.05.2011

    komplette ernährungsumstellung,dazu informierst du dich am besten bei deinem hausarzt oder bei deiner krankenkasse,die bieten oftmals auch kurse oder beratungen an und ein gesundes maß an sport,ausdauer sowie krafttraining,spaß darfs ruhig auch machen ;)

    viel erfolg

  • Antwort von maxi34 29.05.2011

    Ja, Mit gesundem Essen und Sport.

  • Antwort von apfefress 29.05.2011

    mit hilfe von deinem arzt. nicht alleine. da gehts nämlich nur nach hinten. kann man ganz schnell in eine essstörung rutschen. und dann ist schluss mit lustig. wirklich. aber generell kann man sagen mit sport und gesundem essen. aber am einfachsten ist es mit nem arzt der dir hilft.

  • Antwort von skaten4fun 29.05.2011

    viel wasser trinken , kein alkohol und cola etc , morgens gut frühstücken . mittags normal essen , abends kein brot

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!