Frage von Sarahs1952, 57

Wie lernt man am besten gehobenes Kochen?

Hat jemand Erfahrungen? Will gerne richtig gut kochen lernen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Deichgoettin, 12

Übung macht den Meister...
Internetseiten wie "Chefkoch" kann man vergessen. Da gibt es erheblich bessere Rezeptseiten.
Es gibt hervorragende Kochbücher auch für Anfänger - stöbere mal in einem Bücherladen.
Koche mit Freunden und für Freunde. Das macht doppelt Spaß.
Sei experimentierfreudig, traue Dich vorgegebene Rezepte abzuwandeln, nach Deinem eigenen Geschmack. Verwende dafür z.B unterschiedliche frische Kräuter, ein kräftigen Wein (bitte keinen Billigwein), aber auch Fruchtsäfte.
Man braucht eine gute "Kochausrüstung" wie gute Messer, Töpfe und Pfannen. Und ganz wichtig ist, das Gericht/das Essen kann nur so gut sein, wie seine Zutaten.

Kommentar von Deichgoettin ,

Danke für den Stern :-))

Antwort
von Grobbeldopp, 13

Zuerst mal nicht gehobenes Kochen lernen- da kommt der gute Geschmack her.

Antwort
von Vivibirne, 4

Erst mal die Grundlagen können
Das geht durch chefkoch youtube und Übung
Danach einen Kochkurs für Fortgeschrittene Besuchen
Weiterüben
Und eine Ausbildung zum koch machen
Tüdelü

Antwort
von Rosswurscht, 11

Gehobenes kochen selber lernen wird eher schwer. Da is ne Kochlehre und viel Erfahrung in der Gastro nötig.

Gutes kochen kann man selber lernen indem man sich damit beschäftigt. Mit Lebensmitteln, mit Kochwerkzeugen (Messer etc) mit Garmethoden, eben mit allem was in die Küche gehört. Geht auch nicht von heut auf morgen aber mit den Jahren wirds immer besser :)

Viel ausprobieren und experimentieren ist wichtig, Spaß muss man haben und Geld investieren. Aber das ist ja bei jedem Hobby so wenns was werden soll :)

Antwort
von putzfee1, 13

Indem man eine Kochlehre in einem gehobenen Restaurant macht.

Antwort
von noname68, 13

kochen lernen, also erst mal eine klassische berufsausbildung als koch, danach musst du dich auf eigene faust weiterentwickeln.

Antwort
von JoachimWalter, 9

Meine Zarte hat immer viel ausprobiert. Meist hab ich auchgesagt, was mir nicht gepaßt und nicht geschmeckt hat. Mit der Zeit brauchte ich immer weniger kritisieren, sie konnte gut Kochen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten