Frage von janimaj, 126

Wie lange darf man zwei kaninchen alleine lassen?

Mit essen trinken usw.

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 99

Hi,

ich lasse meine 3 Kaninchen regelmäßig 1 Tag komplett alleine, da man Futter*/ Wasser gut für diesen Zeitraum im vorraus geben kann und es über diesen Zeitraum auch frisch bleibt^^

Will man aber länger weg dann muss irgendjemand zumindest 1x am Tag zu den Kaninchen um ihnen frisches Wasser sowie frisches Futter zu geben und ab-und-zu das Klo zu machen.
Mehrere Tage komplett alleine ist nicht möglich ohne mit der Gesundheit der Tiere zu spielen, da man über einen so langen Zeitraum nicht genug Futter und frisches Wasser geben kann und sollte eines der Tiere plötzlich erkranken oder sich verletzten und es ist niemand da, dann leided es unnötig und stribt ggf. auch noch... -.-

* Mit Futter meine ich vorallem Frischfutter ("Grünzeug", Gemüse, Obst) und nicht Fertigfutter, da das ungsund und sogar schädlich ist!

Gruß

Antwort
von HikoKuraiko, 109

Länger als 1-2 Tage würde ich die nicht allein lassen. Viel länger kann man frisches Futter auch nicht gewährleisten und vor allem kann immer mal etwas passieren weshalb man schnell zum Tierarzt muss. Davon abgesehen das die kleinen 24 Stunden, 7 Tage die Woche frisches Futter + Heu + Wasser zur verfügung haben müssen. Deswegen ist es immer besser wenn mind. 1x täglich jemand vorbei kommt und die kleinen mit allem versorgt was sie brauchen (frisches Gemüse, Wiese, Heu und frisches Wasser)

Antwort
von LollipopSchoki, 104

Wenn du weggehst solltest du Wasser auffüllen.

Von diesem Zeitpunkt an, musst du mind. Einmal am Tag zu ihnen (Essen geben, streicheln etc.)

Das ist aber das absolute Minimum.

Falls sie frei im Garten laufen alle 2-3 Stunden (so mach ich das da bei uns Katzen aus der Nachbarschaft rumaufen.)

Kommentar von Ostereierhase ,

Hmm an sich alles richtig. Aber was bringt es dir, wenn du alle 2-3 Stunden nachschaust, im schlechtesten Fall stellst du fest, dass dein Kaninchen totgebissen wurde oder ein Greifvogel hat es sich geholt.

Antwort
von Silberschwert, 97

Wasser und Heu sollte ihnen immer zur Verfügung stehen, 

Anderes Futter wie Fertigmischungen, Kraftfutter, Obst/Gemüse ein bis zweimal am Tag (ich mach einmal frühs und einmal Abends) 

Kommentar von TheFreakz ,

Bitte keine Fertigmischungen aus dem Laden! Das ist total ungesund! Das Futter enthält Getreide und dieses finden Kaninchen/Hasen in der freien Wildbahn nicht oder sehr selten und können davon Durchfall etc bekommen! Lieber mehr Frischfutter und Heu als jedes TroFu!

Kommentar von monara1988 ,

HIi silberschwert, da das Fertigzeug aus dem Handel sehr ungesund ist solltest Du es besser weglassen... Es schaded den Zähnen sowie dem Magen/ Darm und kann für Krankheiten und sogar den Tod verantwortlich sein!

Kaninchen brauchen nur Heu, "Grünzeug", Gemüse und Obst aber nichts das industriell hergesellt wird^^

Antwort
von gremsi08, 99

Also ich würde die Kaninchen auf keinen Fall länger als 1-2 Tage alleine lassen. Es kann immer was passieren und Du hast aus meiner Sicht einfach die Fürsorgepflicht, das das nicht passiert. Willst Du in den Urlaub? Dann frag doch die Nachbarn?

Kommentar von janimaj ,

schaffen sie 2 wochen? ne ich habe keine nur so aus interesse

Kommentar von monara1988 ,

2 Wochen, wie soll das denn gehen?

NEIN, natürlich nicht!!! XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten