Wie lange braucht man um das Jonglieren zu erlernen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt drauf an - manchen liegts halt und manchen nicht. Ab und an (selbst wenn man einfach keine Lust mehr hat) muss man einfach bis zum bitteren Ende weiter üben; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei vielen Menschen ist es am Anfang ziemlich frustrierend. Dann kann es schon ziemlich lange dauern, bis man wieder Lust hat zu üben. Aber wer wirklich dran bleibt kann es in weniger als 1 Monat schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimme allen zu .. manche ham'n den Dreh schnell 'raus (in 10-20 Minuten), manche kapieren's nich' auf Anhieb und brauchen ewig, oder lernen falsch, weil sie ihre Fehler nicht bemerken und immer dasselbe falsch machen.

Unter Anleitung von jemandem, derdie's kann, geht's viel schneller. Zur Not ein Tutorial, aber das gibt kein feedback für Deine persönlichen Fehler ..


.. das sind aber auch meistens dieselben bei allen:


1. Nicht dauernd nach vorne werfen, sondern in einer gedachten Ebene vor Dir.   (& keine Angst, daß ein Ball zu weit hinten landet und ins Auge geht! Denn die Augen machen reflexartig zu und es kommt eigentlich gar nicht vor)


2. Auf sauberes Werfen in beherzt schönem hohen Bogen konzentrieren, dann klappt das Fangen wie von alleine, (so die Rasselbande der Götter des Jonglierens es wollen) ;o])


3. Mit den Händen kreisen:

   Innen hoch werfen, außen runter fangen (schön mitgehen beim Fangen).

4. Nicht hektisch abhampeln, sondern schön im Rhythmus, wie die Bälle Zeit brauchen um zu fliegen bis sie landen. Und ruhig 'mal mit einem Ball an die Flugzeiten und ~bahnen gewöhnen, bis es schon bald langweilig wird oder (mehrmals) klatschen (oder schnipsen, oder Pirouette machen) wenn er in der Luft is' bevor Du ihn wieder fängst.


Hier kannst Du gucken, ob ein Treff in Deiner Nähe ist: http://www.jonglieren-lernen.info/jongliertreffen/, die freuen sich über neue Leute und zeigen's Dir gerne!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 - 2 Wochen wahrscheinlich. Danach kannst du mit 3 Bällen die Kaskade (Grundform) jonglieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wie mit Fahrstunden. manche checken es nach ganz wenigen, andere brauchen hunderte und sind immer noch eine Gefahr für die Mitmenschen. Übe also am besten nicht gleich mit scharfen Messern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Casperfan21
28.12.2015, 17:14

Das hatte Ich auch nich vor :')

0

Wenn du jeden Tag eine Stunde trainierst kannst du locker nach einer Woche mit drei Bällen jonglieren!
Das ist nicht schwer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?