Frage von Tabea1510, 59

Wie kann man von C mit zwei kreuzen nach b transponieren?

Hey, also ich muss( da eine Trompete krank geworden ist und wir bei einer Preisverleihung mit dem Orchester 1A spielen müssen) die 3. Trompeten stimme in meinem orchester übernehmen. Unser Dirigent traut mir viel zu weil ich gut Klarinette spiele, aber ich habs nicht so mit dem transponieren. Ich muss auf jeden Fall bis zum 18.05 Von Händel Die ouvertüre der Feuerweksmusik von c mit 2 kreuzen nach b transponiert haben. Bitte, ich brauche ganz dringend hilfe :/

Antwort
von Grobbeldopp, 40

Ähm, warum? Du sollst die dritte Trompetenstimme mit der Klarinette spielen, richtig?. Da brauchst du gar nichts umzuschreiben, weil beide Instrumente in B sind. Es sei denn ihr würdet seltsamerweise C Trompeten verwenden oder die Trompeten aus C Stimmen spielen.

Ansonsten hast du dich nicht ganz klar ausgedrückt, deine Frage ergibt so keinen Sinn. 

Wenn es so ist, dass das Stück in C gespielt werden soll, du aber ein B Instrument hast, dann musst du 2 Kreuze vornedran schreiben (fis und cis) sowie jeden einzelnen Ton eine sekunde/einen ton höher aufschreiben als er da steht.

Kommentar von Grobbeldopp ,

Apropos was ist das für ein orchester? Blasorchester? Ihr spielt bestimmt ein Arrangement davon, nicht wahr? (denn das Original ist in D)

Kommentar von Tabea1510 ,

nein wir sind kein blasorchester. die noten von der 3. Trompete sind in C, da ich aber keine c klarinette habe sondern nur eine a und eine b muss ich con c nach b transponieren

Antwort
von JanRuRhe, 35

Hallo!
Am einfachsten ist es, mit einem kostenlosen Notenprogramm - zB Forte free- die Noten aufzuschreiben und entsprechend zu transponieren.

Kommentar von Tabea1510 ,

danke:)

Antwort
von autsch31, 17

?? zuerst die wichtigste Frage ... welche Noten für welches Instrument hast du denn vor dir ?? Mit welchen Instrumenten spielst du im Orchester zusammen?

Wenn du einfach die Noten der ausgefallenen Trompete nimmst oder die Noten für deine Klarinette, dann muss da überhaupt nichts transponiert werden. 

Deine Notationsangaben sind leider auch unverständlich. "C mit 2#" gibt es  nicht.

Die Ouvertüre ist meist in D-Dur mit 2# ... und wird für Trompeten nur in G-Dur mit 1 # transponiert.

... z.B. http://www.musicalion.com/de/scores/noten/103/georg-friedrich-h%C3%A4ndel/1294/f...

lg mary

Antwort
von Grobbeldopp, 15

Sorry muss nochmal antworten da die Kommentarfunktion auf dem tablet nicht geht.

In welcher Tonart soll es gespielt werden?

Steht da Trompete in C vornedran oder Trompete in D?

Im Original ist es in D, aber Trompete ist in C notiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten