Frage von Joran08, 99

Wie kann man schnell etwas gewollt vergessen?

Antwort
von kariibo, 98

Denke auch, das klappt nicht. Du kannst aber versuchen, das Erlebte zu relativieren, so dass es sich im Nachhinein anders anfühlt. Nehmen wir an, Du schreibst in Mathe ne 4. Am gleichen Tag gehst Du nachmittags zum Bungee-Jumping. Dann wird dieser Tag für immer der Bungee-Tag bleiben, an dem Du eben auch ne 4 in Mathe kassiert hast.

Bestes Rezept, um etwas nicht zu vergessen, ist zu Hause bleiben, nix tun und viel darüber nachdenken.

Antwort
von Joschi2591, 59

Das funktioniert nicht.

Je mehr Du etwas vergessen willst, desto hartnäckiger bleibt es Dir erhalten.

Antwort
von wombatsupply123, 99

Gar nicht. Sobald du es vergessen willst denkst du automatisch daran. Die einzige Möglichkeit ist, dich mit etwas anderem abzulenken.

Antwort
von maewmaew, 69

man kann gewollt nichts vergessen. sobald man an etwas denkt und sei es das man daran denkt weil man es vergessen will stärkt man die erinnerung daran nur. wenn du also etwas vergessen willst dann denke nicht drüber nach, beschäftige dich nicht damit und lass zeit vergehen. das ist der einzige weg.


Antwort
von pbheu, 43

"denken sie NICHT an einen elefanten!"

an was denken sie?

tja. so ist das. denk nicht dran, etwas vergessen zu wollen, denk an andere dinge. und ja, das klappt nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten