Frage von TygaX, 21

Wie kann ich Filter an meine Panasonic Lumix dmc fz72 dranbekommen?

Hi zusammen, kann ich den Filter ganz einfach dranschrauben oder brauche ich einen Adapter? Wie funktionierts?

Expertenantwort
von IXXIac, Community-Experte für Fotografie & Kamera, 10

Hallo

Panasonic FZ nach der 50er haben meist/oft 2 Filtergewinde.

- das 52mm Direktgewinde für Filter welche maximal 3 Unzen bzw etwa 90 Gramm Gewicht haben sollen. Ohne Streulichtblende und/oder wenn der Tubus nicht weit ausgefahren ist verträgt das auch mehr. zb eine Raynox Nahlinse oder einen Canon Achromaten. Dort werden nach Panasonic Anleitung Protect/UV (LMC), ND (LND) und Polfilter (LPL) montiert sowie der Schutzdeckel

- der Adaptertubus mit 55mm Filtergewinde zum montieren von schweren Vorsatzkonverter (LT und LW), Nahlinse (LC) oder Kompendia. www.panasonic.com/de/consumer/foto-video/kamera-zubehoer/dmw-la8.html

Bei der Betriebsanleitung ist ja die FZ72 mit der FZ200 zusammengefasst und in dem Bereich etwas "unübersichtlich" aber da gibt es eine Tabelle mit denn Zubehörteilen und denn unterschiedlichen Filtergrössen.

Einfach mal nachsehen ist als PDF auf der mitglieferten CD (die grosse Anleitung mit 300 Seiten, das kleine PDF ist die Schnellanleitung)

Die Test FZ72 habe ich schon lange zurückgegeben und in meiner FZ200 Anleitung ist noch die FZ62 drin.

Antwort
von Lazarius, 13

Wenn deine FZ72 ein Filtergewinde mit 55 mm hat und dein Filter auch, dann kannst du ihn anschrauben.

LG Lazarius

Antwort
von unpolished, 16

Laut Datenblatt hat es ein 55 mm Filtergewinde. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community