Frage von weisnd, 75

Wie handys in london aufladen?

Also unsere handys können mit bis zu 3.7V strom aufgeladen werden aber soweit ich weiß kommt in london mehr strom aus der steckdose als in deutschland? Kann mir jemand das erklären?

Antwort
von RuedigerKaarst, 30

In England ist die Netzspannung bei 240 Volt in Deutschland bei 230 Volt.
http://www.laenderdaten.de/energiewirtschaft/netzspannung.aspx

Die Spannung die die Ladegeräte abgeben ist identisch, da USB genormt ist.

Viele Geräte sind in Deutschland bereits bis 240 Volt ausgelegt.
Schaue auf Dein Netzteil ob es geht und schaue, welche Steckdosen in England verwendet werden.

Eventuell benötigst Du einen Reiseadapter.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 15

Die Original Aufladegeräte sind weltweit einsetzbar. Eventuell muss ein Netzsteckeradapter zwischengeschaltet werde. Alle Spannungen von 110 bis 240 Volt und 50-60 Hertz können genutzt werden.

Antwort
von lara10000, 37

Du kaufst in Deutschland einfach einen Steckdosenadapter für Großbritanien, steckst den in die Steckdose und lädst ganz normal dein Handy auf.

Antwort
von MrZurkon, 39

Ganz normal. Adapter für UK holen dort in die Dose,  dann deinen Stecker vom Ladegerät rein und fertig.

Antwort
von HaxCalibour, 32

Adapter holen. Wenn ihr allerdings in eine gastfamilie kommt, dann haben die meistens schon einen.

Antwort
von teddy1202, 22

Da wirst du ein Problem haben. In englischsprachigen Ländern gibt es keine Handys

Kommentar von Dragon257 ,

Haha Really? -.-

Kommentar von Asker251 ,

xD

Antwort
von Orney, 31

Es geht trotzdem.

Kommentar von weisnd ,

aber weil da mehr strom aus der steckdose kommt wird das handy damit nicht beschädigt

Antwort
von chongzi, 30

Naja, das Netzteil wandelt den Strom eh, der Output liegt bei 1-2 A, da musst dir keine Sorgen machen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten