Frage von CrashCloud, 72

Wie gebe ich sin 70° in den Taschenrechner ein?

Hallo Leute ich muss für Mathe etwas machen und dort muss ich Sin70 °: x Rechnen weiß aber leider nicht wie ich Sin 70° in den Taschenrechner eingebe :/ LG

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 16

Versuch's mal mit ANSwer, bevor du mit Doppelklammern arbeitest.
Der Rechner sollte auf DEG stehen. Das tur er meistens, wenn es sowieso die ersten Winkelfunktionen sind, die du rechnest.

Bist du nicht sicher, dann gibst du sin(30) ein. Wenn dann 0,5 kommt, steht der Recher auf DEGree. Sonst musst du es umstellen. Das ist aber ein anderes Thema.

Sodann sin(70) eingeben      (die meisten machen die erste Klammer selber)
= drücken                              ergibt 0,93969...
:  drücken                              Display zeigt ANS
2
=                                            0,4698...

So oder so ähnlich.
Früher musste man die 70 vor sin eingeben, solche Taschenrechner gibt es aber wahrscheinlich kaum noch.

Kommentar von Volens ,

Ich habe nur durch 2 dividiert. Aber das ist eigentlich egal.
Es geht ums Prinzip.

Antwort
von Derschwarzehai, 45

Es gibt da auf normalen Taschenrechnern die man in der Schule ab der 8./9. klasse bestellt eigentlich eine extra Taste für Sinus bzw kosinus und tangens, sieht man hoffentlich auf meinem angefügten Bild :)

Kommentar von CrashCloud ,

Ja ich weiß so ist es auch bei mir aber ich meine wenn ich jetzt sin70:2,4cm rechnen muss wie ich das sin70° dann in den Taschenrechner eingebe ^^

Kommentar von Derschwarzehai ,

Würde jetzt mal sagen einfach Sinus 70:2,4. ergibt bei mir 0,487.

Kommentar von Zwieferl ,

@Derschwarzehai: würd ich nicht sagen, denn 70° und 2,4cm sind verschiedene Einheiten - wenn du das dividierst, erhältst du Grad pro cm.

@ CrashCloud: Für den Fall, dass du einen "modernen" TR hast, muß deine Eingabe so aussehen: (sin(70)):2,4 - wie Volens bereits erwähnt hat, muß DEG eingestelt sein (du siehst das in der Anzeige klein über der Ziffernlinie)

Antwort
von HamiltonJR, 43

wichtig ist, dass der Taschenrechner auf DEG und nicht auf RAD steht, sonst rechnet er dir nämlich nicht den sin von 70° sondern von 4010° aus ;)

Kommentar von CrashCloud ,

Ja ich weiß so ist es auch bei mir aber ich meine wenn ich jetzt sin70:2,4cm rechnen muss wie ich das sin70° dann in den Taschenrechner eingebe ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community