Wie erstelle ich einen Bootfähigen USB-Stick, der über UEFI bootet und Acronis (RescueMediaBuilder) beim hochfahren startet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute, das Acronis zum jetztigen Zeitpunkt mehr als große Probleme hat das System UEFI bootfähig zu machen...

Ich hab mir vor 10min clonezilla (UEFI-Version) runter geladen, die Anweisungen befolgt und schon fertig mit dem Klonen der Festplatte....

So schnell kann es gehen wenn man mal nicht Acronis nutzt... (hätte ich das vorher gewusst...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hast du den RMB auf den USB geladen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pierresunshine
14.01.2016, 14:38

Acronis True Image gestartet, RMB gewählt und den USB-Stick ausgewählt. Prozess durchlaufen lassen.... Mehr eigentlich nicht....

0

Was möchtest Du wissen?