Werden normale Ohrlöcher wahrgenommen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Am Anfang muss das erstmal abheilen, da solltest du den Ohrring dann nicht rausnehmen, aber wenn es abgeheilt ist, kannst du dir ja einfach dünne Ohrringe kaufen (Durchmesser 0,8mm), da sieht man das Ohrloch dann kaum, wenn du ihn rausnimmst. Alternativ gibt es auch durchsichtige Stecker, z.B. bei Crazyfactory.

Das abheilen geht bei einem normalen Ohrring im Ohrläppchen aber relativ schnell, nach drei Wochen kannst du eigentlich schonmal einen Tag ohne Ohrringe durch die Gegend laufen, ohne dass sie zuwachsen.

Ich würde dir übrigens raten, die Ohrlöcher beim Piercer stechen zu lassen und nicht beim Juwelier zu schießen, die haben mehr Ahnung von "sterilem Körperdurchbohren" :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollten deine Haare lang genug sein um die Haare abzudecken müsstest du dir gar keine Gedanken machen ansonsten, ja, wenn man mit dem Blick mal in Richtung Ohren wandert sieht man die Löcher.

Davon ab, die kleinen Löchlein neigen dazu sich schnell zu schließen...zumindest klagten darüber viele im Sportunterricht die ihre Ohrstecker lieber abklebten als die Ding abzunehmen und später wieder einsetzen zu müssen.

Ich frage mich allerdings auch, warum du auf der Arbeit diese verbergen willst. Erfordert dein Beruf ein tadelloses Äußeres oder ist es irgendein Scham? Wenn du dich in irgendeiner Form schämst würde ich das Thema eh gleich lassen und wenn es um den Beruf geht...ich denke es gibt hundert mal schlimmeres als ein gepflegter Mann mit gepflegten Ohrringen (ich kenn mich da nicht groß aus, aber stylische Sachen sollte es doch geben).

Ansonsten zum reinen "mal mit rumlaufen" kannst du auch Ohrclips nehmen. Es ist ja nicht so, dass man für Ohrschmuck zwingend Löcher brauchen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ein Mädchen und hab auch Ohrlöcher auf dem einen sogar 2, aber ich wüsste nicht das es so krass auffällt. Vielleicht vom Nahen, aber das ist glaub ich klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mann19801
13.05.2016, 23:25

Findest du das es bei Männern irgendeine Rolle spielt ob Sie Ohrlöcher haben? Ich meine wegen der Aussenwahrnehmung im Beruf? Spreche hier wie gesagt nicht von Schmuck, sondern nur die Löcher. Danke.

0

ja man kann es sehen - aber es kümmert keinen

wenn du mal genau forscht wirst du feststellen, dass es ganz viele Männer mit gelochten Ohren in allen Bereichen gibt (Promis, Schauspieler, Politiker,........) die jetzt keinen Schmuck mehr tragen, aber die Löcher sind da und keinen interessiert es.

Selbst wenn du Ohrschmuck trägst wird es kaum Reaktionen darauf geben, es ist verbreitet und nichts aussergewöhnliches, und das eigentlich in allen Altersgruppen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines wissens nach muss man doh ne weile ne ohrstecker drinbehalten damit das vernünftig abheilen kann und offen bleibt. Kann sein das ich mich irre. Aber es wäre vieleicht sinnvoll es vor nem längeren urlaub oder so zu machen.

Abgesehen davon kann man es schon wahrnehmen. Hängt halt davon ab wie nahe einem die kollegen kommen. Mir persönlich fallen ohrlöcher nicht auf und es ist mir auch ziemlich egal ob Mann ohr verzierungen trägt oder nicht.

Kann mir aber denken das manche branchen in der arbeitswelt da noch etwas rückständig sind.

Ih finde ehrlich gesagt nicht das es heutzutage noch einen rund geben müsste sich als mann für ohrlöcher zu schämen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würds sofort merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das sieht man.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mann19801
13.05.2016, 23:10

Das heisst das fällt sofort auf aus der Nähe?

0