Frage von Dijana2012, 104

Wenn man den Quali in der Mittelschule nicht besteht,hat man dann Automatisch einen Hauptschulabschluss?

Antwort
von Realisti, 72

Abschluß mit Quali = Fachoberschulreife

Abschluß ohne Quali = Mittlere Reife

Abschluß vergeigt = Hauptschulabschluß (glaube ich)

https://de.wikipedia.org/wiki/Mittlerer\_Schulabschluss

Das ist nicht 100 % gleich und variiert je nach Bundesland ein wenig.

Kommentar von daniipeace ,

Fachoberschulreife hat man, wenn man auf der FOS war und dort seinen abschluss (abitur) gemacht hat

Kommentar von Realisti ,

Hat man dann nicht die Fachhochschulreife erworben?

Mit der Reife für die FOS darf man auf die FOS gehen und dann die FHS erwerben. Man ist reif für die Schule.

Antwort
von Knoerf, 53

Wenn du den Abschluss nicht schaffst kannst du normalerweise die Klasse wiederholen. Aber mach dir keinen Kopf. Mittelstufe bzw. Mittelschule ist nichts weltbewegendes. Ist ja kein Master in einem Studium von daher werden deine Lehrer schon ein Auge zudrücken wenn du zwischen 4 und 5 stehst ;) . Natürlich eine Totalverweigerung geht nicht aber wenn der Lehrer sieht du bemühst dich dann wird er dir entgegenkommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten