Welche Hundedecke auf das Sofa, ist für meinen Golden Retriever am besten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jede normale Decke aus dem Angebot vom Lidl, Aldi, Netto, Marktkauf usw. tut den Trick.

Wenn auf dem Lable Hundedecke drauf steht, kostet es schon mal 2 mal so viel.

Habe letztens im Markt eine Fleecedecke mitgenommen für 4,99 Euro 1 x 2 m.

Die Hundedecke im Fressnapf war 12 Euro für eine 1 x 1.20 m Decke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe für meine Hunde jede Menge Decken aus verschiedenen Materialien am liebsten benutze ich für das Sofa Bettlaken aus Baumwolle.

Am wichtigsten ist mir bei den Decken das man sie mit der Kochwäsche mit waschen kann. Für den Hundekorb habe ich mir ein günstiges Babydeckbett gekauft das ist günstiger als die vielen Decken im Tierhandel die meiner Meinung nach oft überteuert sind.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Eltern holen immer Decken oder Bettlaken, wenn sie irgendwo im Angebot sind und tauschen die regelmäßig aus. Waschen lohnt sich bei drei Hunden nicht wirklich, weil gerade die Haare der Dogge regelrecht 'feststecken'. Die Kleinen haben zusätzlich noch eine kleine Kunstpelzdecke zum Einkuscheln und die Große noch ihre "Nuckeldecke" :D 

Wir haben für unsere Hündin eine ganz einfache Wolldecke auf der Couch und auf dem Bett eine Tagesdecke. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab eine Wasserdichte von Ebay. Ist allerdings ein kompletter Sofaüberzug 

Sonst kannst du jede Decke holen. Normale Kinderdecken, etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab welche, da weiß ich bei der einen den Marken-namen gerade nur nicht auswendig, die ist ca. 60x20cm und kostet neu 40€ (hab ich aber geschenkt bekommen) die Marke soll laut der, die mir die Decke geschenkt hat aus Holland sein. Die Decke sieht obenrum etwas aus wie Kord-Stoff und unten hat sie Noppen, die sie etwas rutschfest machen, wie bei Stoppersocken. Die andere Decke gab es mal für 8€ bei Dänisches Bettenlager und es könnte sein, das sie sowas ab und zu mal haben. Die Decke ist an sich für das Material aber etwas dünn, dennoch weich. Die dritte Decke die wir haben ist von Fressnapf und war damals im Angebot, weshalb die Decke 1x0,5m nur 3€ gekostet hat, sie sieht eher so aus wie eine typische "Kuscheldecke" aber ist super weich. Nachdem ich diese Decken neu hatte, lag mein Hund Tage lang auf der Holländischen und wollte erst mal ca. 3 Wochen nirgendswo anders als in seinem Körbchen auf dieser Decke liegen. Die von Dänisches Bettenlager fand mein Hund "so lala", aber da der Sessel sein Lieblingsplatz zum liegen ist, ging sie trotzdem viel auf die Decke und gewöhnte sich schnell drann. Seit wir die Decke von Fressnapf in ihrem Sessel haben, lässt sie sich nicht mehr vertreiben, wenn z.B. die Decke verschoben ist und wir sie wieder richtig hin legen müssen xD Bei der passenden Größe für deinen Hund, weiß ich nur, das es diese Decke von Fressnapf auch in anderen größen Gibt. Nur bei den andreren weiß ich das nicht. Ich weiß ja ncht einmal ob die eine jemals wieder bei Dänisches Bettenlager verkauft wird...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?