Welche Sprache lernt ihr gerade und was gefällt euch daran?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich lerne seit längerer Zeit Portugiesisch und bringe es mir selbst bei, und ich kann es jedem, der Sprachen mag, vor Aussprache keine Angst hat (es ist einfacher als Französisch, aber trotzdem knifflig) und schon eine romanische Sprache kennt, wärmstens empfehlen. Es ist wirklich nicht schwierig, und man kommt eigentlich sehr schnell voran (die Aussprache macht mir mittlerweile überhaupt keine Probleme mehr). Portugiesisch ist eine Sprache, die sich sehr schön anhört, und in der sehr viel schöne Musik geschrieben wurde und wird.

Ich wollte eigentlich auch in einen Portugiesisch-Kurs gehen, aber leider gab es keinen. Ich mache trotzdem weiter, und hoffe, dass ich bald auch die gesamte Grammatik abschließen kann.

Vamos estudar Português!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxipiwi
09.04.2016, 08:44

Respekt. Bei portugiesisch hat mich schon die Ausprache abgeschreckt. Das schien mir noch schwerer als französisch.Ich selber lerne italienisch und fange gerade kroatisch an. Auch im Selbststudium :)

0

Ich habe in der Schule Latein und Englisch...

Englisch liegt mir eher weniger, Latein dagegen macht mir Spaß, weil mich der historische Hintergrund und die antiken Bräuche und Persönlichkeiten das Fach interessant machen! Ich finde, dass Latein eine sehr logische Sprache ist und auch im deutschen viele Vorteile mit sich bringt...

Ich habe vor Kurzem begonnen mir altgriechisch beizubringen, weil es einige Ähnlichkeiten zu der lateinischen Sprache aufweist und deswegen etwas für mich sein könnte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxipiwi
08.04.2016, 15:10

Das persönliche Interesse ist auch die größte Motivation, finde ich. Mir hat englisch auch nie gelegen. Ich mag sie auch nicht 

0

Ich habe an verschiedenen Sprachen Interesse, hatte aber kein Latein in der Schule. Latein, Französisch und Spanisch interessieren mich sehr, aber auch kroatisch. Zurzeit lerne ich Französisch, hatte in der Vergangenheit auch mit Spanisch begonnen. Neuerdings möchte ich auch Arabisch lernen (weil ich die Schreibweise interessant finde), aber irgendwie komme ich dazu nicht. Also bleibe ich erstmal bei Französisch und Spanisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxipiwi
10.04.2016, 17:06

Ja, man bräuchte mehr Zeit! :)

0

Ich lern in der Schule Latein und Englisch. Beides mag ich, weil es einfach tolle Sprachen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lerne Französisch und Englisch. Zusätzlich noch Türkisch und Arabisch und es macht mir unglaublichen Spaß! Ich liebe Sprachen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxipiwi
08.04.2016, 16:45

Wie machst du das bloß zeitlich.?

0

Ich lerne gerade Norwegisch und es macht mir mega spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxipiwi
08.04.2016, 15:05

Wow, wie kommt man denn auf norwegisch? 

0

Ich lerne Englisch und Französisch in der Schule kann aber auch Bosnisch wegen meiner Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxipiwi
10.04.2016, 17:04

Bosnisch, cool 😎 

0

Lerne zurzeit Griechisch...sehr interessante Sprache! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Englisch und französisch wegen der Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?