Frage von toxbird, 293

Waschmaschinentrommel schleift und im Schleudergang fällt Sicherung?

Seit 3-4 Waschvorgängen ist in der Beko Waschmaschine ein leichtes Schleifgeräusch beim Drehen der Waschtrommel hörbar. Jetzt fällt zusätzlich im Schleudergang (schon bei 800 Umdrehungen) die Sicherung. Wo liegt der Fehler?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 280

Hallo toxbird

Vermutlich hast du einen Fremdkörpe (eventuell BH-Reifen) im Laugenbehälter. Wenn dadurch der Heizkörper verschoben wurde könnte an den Anschlüssen des Heizkörpers ein Kurzschluss entstanden sein.

Wenn  man  den Schlauch  der  vom Laugenbehälter  zum  Flusensieb führt  vom  Laugenbehälter löst,  kann  man von  unten  in die  Trommel  greifen  und  den BH-Reifen  entfernen  (eventuell   mit  steifen  Draht).  

Liebe  Grüße  HobbyTfz

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von meSembi, 255

Wenn erst die Sicherung beim schleudern fällt, fällt sie höchst wahrscheinlich, da der Motor sich extremst anstrengen muss. Geht die Trommel, wenn du sie per Hand drehst, genau so leicht wie vorher? Kontrolliere außerdem das vertikale Trommelspiel...

Kommentar von toxbird ,

Wenn die Trommel per Hand gedreht wird hört man ein ganz leicht schleifendes und sich wiederholendes klickendes, metallisches Geräusch. Trommel lässt  sich nicht merkbar schwieriger drehen. Beim vertikalen Trommelspiel erkenne ich keine Auffälligkeiten (bin aber auch kein Fachmann). Danke

Antwort
von Gluglu, 234

Hallo.

Das Schleifgeräusch kann ein Fremdkörper sein, der im Bottich liegt und bei der Trommeldrehung teilweise mitgenommen wird. Unter Umständen kann dieser Gegenstand eine Beschädigung am Heizstab hervorgerufen haben weswegen Wasser dort eindringt und die "Sicherung" rauswirft. Mit "Sicherung" meinst Du sicherlich einen FI (wenn vorhanden)?

Mfg

Antwort
von realistir, 194

warum schaut toxbird nicht selbst nach was das Schleifgeräusch verursacht?

Mit Taschenlampe in Trommelboden leuchten, durch die Ritzen schauen, gucken ob da zwischen Trommel und Bottich ein Fremdkörper liegt. Und ob die Heizung erkennbar beschädigt oder heile ist.

Antwort
von Fugia, 205

Das ist wenn die Manschette an der Tür ein Loch / Riss hat also ausschalten und Manschette überprüfen auch bei der Biegung

Antwort
von hundeliebhaber5, 179

Die Maschine ist kaputt. Kugellager ist hin. Kaufe eine gute Waschmaschine, die hält auch was aus. Den Fehler habe ich auch gewacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten