was versteht man unter dauerleistung und was unter höchstleistung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du konstant in jeder Physikarbeit eine 2 bekommst, dann ist das wohl dauerhaft eine "Dauer"-leistung. Schreibst du fast immer 4-5 und hast plötzlich eine Arbeit mit 1.0, dann entspricht das einer Höchstleistung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?