Frage von Amago, 64

Was passiert mit einer Postkarte, wenn die Adresse unleserlich geschrieben ist?

Man kann sie ja nicht wie einen Brief zurück zum Absender schicken :o

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von julsch12, 32

Wenn die Computer der Post die Karten nicht lesen können, dann versuchen Menschen ihr Glück, Googlen das was sie denken was auf der Karte steht und versuchen Sie zuzustellen.

Falls Sie so unglaublich unleserlich ist, dass keiner der Postangestellten die Absender UND Empfängeradresse lesen kann, dann hat der Absender definitiv selber schuld ^^

Man sollte immer so deutlich schreiben wie möglich. Dann geht's schneller.

Antwort
von Piadora, 33

Ich denke, die Postkarte wird solange in der Welt zirkulieren, bis sie - mit viel Glück - tatsächlich mal ankommt.

Antwort
von Schuhu, 50

Wenn der Absender draufsteht, kann man die Postkarte zurückschicken. sonst kommt sie in den Müll.

Antwort
von iwolmis, 35

Post versucht es zuzustellen.

Nur ein Freud fon mich hat eine Postkarte gesendet  Wien 1010, Margarettestrasse, aber dort ist PLZ 1050  und nach einem Jahr ist diese Postkarte doch angekommen. Zuerst mit Verweis, dass, der Empfänger nicht lebt oder gestorbenen ist -

Nach zwei Jahren hat er doch diese Karte bekommen!!!

Post ist Post

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community