Frage von baghirazommy, 508

Was kostet eine Blutabnahme und Röntgen?

Meine Katze wird 10 Jahre und das hat sie vorher nicht gemacht ...sie reißt sich die Haare auf dem Bauch und auch an der Seite aus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elfriedeboe, 365

Bei mir zahle ich für ein großes Blutbild 108 Euro und röntgen war ich noch nicht, wird verschieden sein!

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze & Katzen, 384

Rönking? Meinst du Röntgen? Und du fragst wegen den Tierarztkosten? Das ist hier nicht ersichtlich..., wenn das Thema Katze nicht wäre... .

Blutabnahme - kommt darauf an, was untersucht wird. Das kann von 20 - 80 € alles kosten. Beim Röntgen dasselbe.

Tierarztgebühren richten sich nach dem GOT (Gebührenordnung für Tierärzte). Diese kannst du hier einsehen:

http://www.bundestieraerztekammer.de/downloads/btk/GOT-2008.pdf

Am besten erkundigst du dich direkt in der Tierarztpraxis, da die ja wissen, was gemacht werden muss. Sie können dir sagen, was es kostet.

Antwort
von GabbyKing, 323

Das wird schon einiges kosten also Röntgen kostet schon so 30-80€ und Blutabnahme zwischen 20-60€ kommt immer drauf an aber wenn es nötig ist mach es trotzdem :)

Antwort
von jww28, 278

Hi das röntgen kostet um den Dreh meist 60-80 € und die Blutabnahme inkl Labor ca 90,-€, leider variieren die Preise recht stark, da manche Tierärzte teilweise den dreifachen Satz verlangen, würde also auch mal ein paar anrufen und nachfragen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten