Frage von Kittylein16, 68

Was ist die Sunna?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SibTiger, 27

Die Sunna ist so etwas wie das Gewürz, das den Koran erst so richtig bitter macht. Daher verzichten manchmal etwas modernere Muslime (Koranisten) darauf.

Kommentar von SibTiger ,

Danke für das Sternchen!

Antwort
von aliumei13, 34

Der weg des Propheten Mohammed saw.

Antwort
von clemensw, 17

Die Sunna ist für einen Teil der Muslime (nomen est omen: die Sunniten) die zweite Rechtsquelle neben dem Qu'ran.

Das Wort "Sunna" bedeutet etwa "Brauch, Tradition oder Überlieferung". 

Es handelt es dabei um Aussagen angeblicher Weggefährten Mohammeds, die aber erst ab dem 9. Jahrhundert gesammelt und schriftlich fixiert wurden, also über 200 Jahre NACH dem Tod Mohammeds (z.B. die Sammlung Sahih al-Buchari).

Die Glaubwürdigkeit und Authentizität von Aussagen im Sinne von "Mein Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Großvater hat gesehen, wie der Prophet ..." kann also durchaus bezweifelt werden.

Antwort
von sirahHD, 47

Die sunna ist die Lebenspraxis des Propheten Mohammed saw.

Zum Beispiel ergibt sich aus der Sunna wie Muslime beten. Im Quran wird nur die Pflicht des Gebetes genannt, aber nicht wie das Gebet aussehen soll.

Sunna und Hadith legen den Quran sogesehen aus, da für Muslime, der Prophet die perfekte Auslebung des Qurans vollführte.

Die hadith sind die Aussagen des Propheten, die durch seine Kameraden notiert wurden.

Kommentar von earnest ,

Das mit den "Kameraden" stimmt so nicht, da viele Hadithe a) auf Hörensagen beruhten und b) auch aus späteren Zeiten stammten.

Kommentar von sirahHD ,

Ich habe die Antwort so einfach wie möglich gehalten. Im Islam gibt es ein System der Authentizität der hadithe. Angefangen von den Siha-e-Sitta, also die authentischsten Überlieferungen bis zum System des Ausschlusses, wenn die Überlieferungskette fehlerhaft ist. Also ja es gibt gewiss falsche Aussagen aber die werden durch das System auch als solche deklariert und nicht anerkannt.

Kommentar von earnest ,

Auch einfache Antworten können falsche Antworten sein.

Und das "authentische System", das du uns hier ans Herz legen möchtest, ist ein System, das auf Hörensagen und Hörensagen vom Hörensagen beruht.

X schrieb auf, was ihm Y erzählte, der es von Z gehört haben wollte, welcher sich seinerseits auf von ihm gehörte Sätze des Propheten berief, welche dieser, seiner Aussage zufolge, über den Erzengel von Allan übermittelt bekommen habe.

DAS war das System.

Über dessen Zuverlässigkeit kann man unterschiedlicher Meinung sein.

Kommentar von ArbeitsFreude ,

Genau genommen, lieber earnest und liebe sirah, kann man da eigentlich nur einer Meinung sein, wenn man sein 5 Sinne zusammenhat:

Man kann es GLAUBEN, obwohl es reine Erratik ist oder man kann es mit Fug und Recht als historische Aleatorik verwerfen.

Kommentar von sirahHD ,

Meine Antwort ist aber nicht falsch. Seine Frage war, was die Sunna sei. Ob du den System Glauben schenkst oder nicht, hat nichts mit meiner Antwort zu tun. Und mit deinen Beispiel vereinfacht du das ganze auch ein bisschen. Aber die Frage wurde beantwortet. Wir wollen ja keine Diskussion starten.

Kommentar von earnest ,

Nein, deine Antwort ist nicht falsch.

Das habe ich ja auch nicht behauptet. Nur dein letzter Satz ist nicht korrekt. 

Das haben wir aber jetzt geklärt.

Kommentar von sirahHD ,

Und wo habe ich das zugegeben. Für jeden Menschen ist es verschieden. Meiner Meinung nach ist das System glaubwürdig und authentisch und du bezweifelst es, wie wahrscheinlich auch die Existenz Gottes oder den Vorteil von Religion. Da gibt es kein richtig oder falsch. Es heißt nicht umsonst GLAUBENSsache Beenden wir es mit einen Vers aus den Quran. Euer Glauben für Euch, mein Glaube für mich.

Antwort
von Lichtdesislam, 24

Die Sunnah ist die Lebensweise des Propheten Muhamad ﷺ

Antwort
von DieSchiiten, 35

Die Sunnah ist die Lebensweise des Propheten Muhammad und seiner Familie (Ahlul Bayt).

Wem müssen die Muslime folgen, um die wahre Sunnah zu leben und zu praktizieren? 

Antwort: 

Aischa sagte: In Bezug auf die Sunnah des Propheten (Allahs Segen mit ihm und seiner Familie) war Ali, der Sohn von Abu Talib (Imam Ali) am Wissendesten von allen Menschen. (Quelle: Usul-al-Fiq)

Antwort
von SirNik, 46
Antwort
von Korrelationsfkt, 30

Die Hauptursache dafür, dass in islamischen Ländern Menschenverachtende Zustände herrschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten