Frage von herzu, 26

Was ist der unterschied zwischen einem Wahl- und Erbkaisertum?

Antwort
von Dahika, 15

Beim Erbkaisertum erbt der älteste männliche Erbe den Thron. Das war unter den späten Habsburgern der Fall. Und unter den Hohenzollern. Früher wurde der Kaiser von den Kurfürsten gewählt.

Kommentar von herzu ,

Ok danke.. weißt du ob Wilhelm IV ein Erbkaisertum oder ein Wahlkaisertum hatte und warum er dieses nich annahm?

Kommentar von wfwbinder ,

Einmal Wilhelm IV. eingegeben:

Friedrich Wilhelm IV. (* 15. Oktober 1795 in Berlin; † 2. Januar 1861 in Potsdam) aus dem Haus Hohenzollern war von 1840 bis 1861 König von Preußen. Er war der älteste Sohn König Friedrich Wilhelms III., dem er auf dem Thron folgte, und der Königin Luise

Antwort
von matmatmat, 20

Das man (von dazu berechtigten) gewählt wird, statt das Amt zu erben??!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community