Frage von Mouer, 65

Was heist : rege Mitarbeit?

Ich will mich mit diesen Zeugnis bei meiner nächsten Arbeitsstelle bewerben nach meiner Lehre. So und die Beurteilung lautet : Her X erfreute durch rege Mitarbeit. Sein Verhalten war lobenswert. Und mehr steht da nicht drinnen. Ist das "rege Mitarbeit" gut oder schlecht?

Antwort
von ShinyShadow, 51

Zum Verständnis: Ist das ein Ausbildungszeugnis vom Arbeitgeber oder stehen die Aussagen im Zeugnis von der Schule? Wenns das Schulzeugnis ist, würd ich das als gut werten ;)

Antwort
von FridolinFerg, 52

Rege Mitarbeit bedeutet, dass du regelmäßig und "leidenschaftlich" mitgearbeitet hast, also etwas Gutes

Antwort
von Elfi96, 45

Beide Sätze im Zusammenhang und deiner Info, dass da nicht mehr steht, lässt den Schluss zu, dass du eine sehr schlechte Beurteilung  bekommen hast (wenn es vom Ausbildungsbetrieb verfasst wurde). LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community