Frage von Michisophie, 98

Was haltet ihr von Freundschaft Plus... negatives und positives?

Antwort
von Wuestenamazone, 78

Man läßt sich mit jemand ein, den man schon lange gut kennt. Erlebt also keine böse Überraschung. Gefühle darf man allerdings nicht entwickeln. Das könnte das aus bedeuten. Wenn es ganz dumm läuft ist in vielen Fällen auch die Freundschaft weg

Kommentar von Michisophie ,

Wie kommt das für andere rüber... ich mein ist es als frau vielleicht nicht etwas b****? 

Antwort
von mxvxtxhxexrxs, 87

Aus Erfahrung kann ich dir sagen es gibt positives als auch negatives. Positiv das du deinen Spaß haben kannst aber auf Dauer will man doch irgendwann wieder mal eine Beziehung. Dadurch kann passieren das sich einer in den anderen verliebt der andere aber nicht. Dann zerbricht im schlimmsten Fall noch eure Freundschaft und schon seit ihr bei Freundschaft Minus. Hatte bis jetzt zwar nur Positives, aber kann sich alles irgendwann ändern.

Antwort
von Android27, 72

Hallo. 😉

Wenn man klare Grenzen einhalten kann und nicht mit dem Hintergedanken auf ne feste Beziehung das ganze angeht, dann aufjedenfall... Positiv... 

Antwort
von leroe, 70

Es ist nichts schlechtes, wenn man mit einer Person intim ist und eigentlich alles hat was in einer Beziehung wäre nur dass man nicht "gebunden" ist an die Person, andererseits könnte es der Fall sein das sich einer in den anderen verliebt, was blöd ist, wenn es nicht auf Gegenseitigkeit beruht...

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 31

Weder als Mensch und auch als Mann halte ich absolut nichts von einer Freundschaft plus und davon habe ich selbst als Jugendlicher nicht das Geringste gehalten. Ich erinnere mich dabei auch stets an einen durchaus klugen Mann, der mich einst lehrte, dass die Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau zwischen den Schenkeln endet. Bei Lichte betrachtet und ungeachtet der möglichen seelischen Verwicklungen ist es auch letztendlich der Mann der dabei vor allem profitiert. OK, die Frau bekommt unter günstigen Umständen einen Orgasmus, der Mann hingegen bekommt die gleichen Leistungen für die er bei einer professionellen Liebesdienerin etwas tiefer in die Tasche greifen müsste umsonst und kann so nebst dem Orgasmus auch noch einen schönen Batzen Geld sparen. Interessant ist hierbei, dass die so sehr auf Emanzipation und Gleichberechtigung bedachten Frauen, dieses bestehende Ungleichgewicht zu einem beträchtlichen Teil noch nicht geschnallt haben. 

Antwort
von MarkusGenervt, 55

Positiv ist die Theorie.

Negativ ist die Praxis.

Irgend wann passiert es zwangsläufig, dass man sich – durch die Intimität – immer näher kommt und sich einer der beiden verliebt. Ab diesem Zeitpunkt wird es für beide sehr, sehr unangenehm.

Häufig kommt dann noch dieses ewige (abstruse) Argument hinzu, dass man die "Freundschaft" nicht riskieren oder aufgeben möchte, falls es nicht funktioniert. Spätestens an diesem Punkt scheiden sich die Geister und der Knatsch ist vorprogrammiert.

Es ist ein schöner Hollywood-Traum. Nicht mehr.

Antwort
von FuehledasMeer, 67

Mag auf der einen Seite ein spannendes Abenteuer sein... aber auf der anderen Seite verliebt sich immer jemand und der andere eben nicht und es endet mit gebrochenen Herzen. Ob man das auf sich nehmen möchte oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden...

Antwort
von dreasox, 80

Ist nicht gar nicht schlecht. Man kann sich mal ausprobieren ohne gleich Verpflichtungen eingehen zu müssen.

Antwort
von Meli6991, 98

drüber könnte ich dir einen Roman schreiben.

Kommentar von Michisophie ,

Dann bitte 

Kommentar von Meli6991 ,

ich fasse mich kurz, er war 19 ich war 15. Damals hatte ich Schulferien und ware spät nachts noch in diesem Chat. Er hatte mich angeschieben und meinte ja ich komm dich besuchen. also ist er nachts um 2 120km zu mir gefahren. wir hatten keine bilder von einander. ok gut ich schlich mich aus dem haus um ihn zu treffen. naja am ende landet wir in seinem Auto. 1 Woche später lernte er meine Eltern kennen. wir sagen uns ca 1 wochenee im Monat. Und natürlich war ich so verleibt. An meinem 16 Geburtstag hat er mich dann Überrascht und kam zu meiner Party. Man war das ein hin und er. Ich hatte mir den größten Frauenheld denn ich kannte ge angelt jede Woche eine andere. aber es war aufregend. Inzwischen sind wir über 4 jahre zusammen.

Kommentar von Michisophie ,

Also mal eine positive erfahrung würde ich mal sagen... naja ich weiß nicht was ich machen soll bin mir unsicher und weiß nicht ganz was ich machen soll.. Wir hatten schon einmal eine beziehung verstehen sich jetzt aber so sehr gut und hätten mal darüber gesprochen...

Kommentar von Meli6991 ,

dann lass das bloß bleiben

Kommentar von Michisophie ,

Warum meinst du?

Kommentar von Meli6991 ,

wenn ihr schon mal zusammen wart. bekommt sicher einer wieder Gefühle. oder man trennt sich wegen alten Problemen.

Kommentar von Michisophie ,

Wie wir zusammen waren war es mehr oder weniger eine eha kindische beziehung es gab jetzt auch nicht wirklich einen grund der trenung... jetzt verstehen wir uns wider besser (freundschaftlich) und wollen beide keine beziehung 

Antwort
von Tannibi, 52

Damit abe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.

Antwort
von Barolo88, 65

sowas funktioniert nur im Film, in der Praxis gibt das nur Probleme

Kommentar von Michisophie ,

Selbst schon erfahrungen gemacht? 

Antwort
von Mepodi, 76

Solange es gut geht...

Irgendwann kommt jedoch der Punkt wo alles den Bach runter geht.

Kommentar von Michisophie ,

Es muss ja auch nicht sein oder... 

Ich kenne einen fall in meinem freundschaftskreis wo is ganz gut geht 

Kommentar von Mepodi ,

Bisher nur schlechte Erfahrung damit gemacht.

Bzw. das Ende wird sehr dramatisch...

Kommentar von MarkusGenervt ,

Ja, bis zu dem Punkt, wo alles den Bach runter geht.

Der ist nur noch nicht passiert.

Kommentar von Mepodi ,

Spoileralarm: Es wird dramatisch!

Kommentar von MarkusGenervt ,

@Medopi:
ich meinte Michisophie.
Beim Schreiben habe ich Deinen Kommentar noch nicht gesehen. ;-)

Kommentar von Mepodi ,

Ui, kein Problem!

Antwort
von Seeteufel, 65

Ich bin ein wenig dumm, mach mich bitte mal schlau. Was heißt: 

Freundschaft Plus.

Kommentar von erik0223 ,

eine Beziehung mit einer Person wo es nur um Sex geht also nicht mit Liebe sonder nur Sex

Kommentar von Seeteufel ,

Danke. Ich persönlich halte nichts davon. Meistens endet so etwas mit Tränen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community