Frage von MarieStar, 53

Was gibt es für Berufe die etwas mit Mathe zu tun haben?

Wo kann nach einen Angewandte-Mathematikstudium und einen Master in Mathe (genauer gesagt Mathe in Informatik) arbeiten?

Gibt es vielleicht Berufe in einem Hotel die etwas mit Mathe zu tun haben?

Antwort
von Rubezahl2000, 42

Bereiche, in denen die meisten Mathematiker tätig sind:

► IT
► Versicherungen/Rückversicherungen
► Banken
► Unternehmensberatung
► Wirtschaftsprüfung
► Controling
► Finanzwesen

Deine Frage nach einem Job für Mathematiker in einem Hotel irritiert mich doch sehr und lässt mich etwas zweifeln, ob du überhaupt eine Vorstellung davon hast, was Mathematiker tun ;-)
Auf den Dienstreisen übernachten Mathematiker in Hotels - mehr nicht ;-)

Während des Mathe-Studiums unbedingt ein Praktikum machen! Das ist zwar nicht vorgeschrieben im Studium, aber hinterher bei der Jobsuche hat man mit Praktikumserfahrungen noch viel bessere Aussichten als ohne!

Antwort
von Waldemar2, 42

Wie stellst Du Dir denn Deine Tätigkeit im Hotel vor?

Antwort
von Roderic, 43

Wenn du tatsächlich einen Master of Science in Mathematik hast...

...dann ist ein Hotel ein Arbeitsplatz, an dem du es am wenigstens verdient hast, arbeiten zu müssen.

Dann steht dir die ganze wissenschaftliche Welt offen. Die ganze! Weltweit!

Und nicht du wirst dir einen Arbeitsplatz suchen müssen,...

...sondern die Chefs der Personalabteilungen der renomiertesten Technologie-Unternehmen werden sich faktisch um dich prügeln.

Antwort
von stylisch53, 41

Allgemein kann man sagen, dass sich ein Mathestudium lohnt, denn Mathematiker werden überall benötigt: Banken, Forschung oder auch IT-Firmen. Mathematiker sind dafür bekannt logisch denken zu müssen. IT-Firmen suchen so welche Leute und es ist üblich, dass viele Algorithmen mathematisch verfasst werden müssen.

Besonders berühmt und auch erfolgreich ist man als Wirtschaftsprüfer. Aber auch im Bereich Controlling werden viele Mathematiker benötigt. Diesbezüglich kann man auch die Versicherung nennen wie z.B. Versicherungsmathematiker.

Antwort
von FelixFoxx, 40

Du könntest z.B. in der klinischen Forschung als Programmierer arbeiten, allerdings eher im Datenmanagement als in der Statistik/Auswertung von Daten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community