Frage von Vanessa72,

Was essen Eichhörnchen am liebsten?

Hilfreichste Antwort von aleida,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nüsse, Eicheln, Kastanien, Zapfen - Quelle Wikipedia: Eichhörnchen gehören zu den Allesfressern. Dabei variiert die Nahrung der Tiere je nach Jahreszeit. Sie besteht in erster Linie aus Beeren, Nüssen und anderen Früchten sowie Samen. Daneben werden auch Knospen, Rinde, Saft, Blüten, Flechten, Körner, Pilze, Obst und wirbellose Tiere wie beispielsweise Würmer gefressen. Auch Vogeleier und Jungvögel[18] sowie Insekten, Larven und Schnecken gehören zum Nahrungsspektrum.[1]

Antwort von Verka159,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nüsse (:

Kommentar von Vanessa72,

Danke euch alle sehr bin umgezogen in ein Haus mit traumhaften Wald dort gibt es so viele Eichhönchen, drum hab ich die Frage gestellt um sie zu futtern. Danke danke

Antwort von laleluleila,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nüsse, Eicheln, Erdnüsse

Antwort von Igitta,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Antwort von WaverlyPlace,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nüsse,Eicheln..

Antwort von schlossgeist,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nüsse und Eicheln

Antwort von ullagio,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nüsse

Antwort von Mezzomix,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

nüsse aber nicht schon vorgepulte sondern noch mit schale aber bloß nichts geben weil die werden sonst anhänglich und zahm und das darf man nicht.

Kommentar von Vanessa72,

Wie darf ich im garten jetzt zum winter keine schale mit futter für die winterzeit hinstellen? Bitte antworte mir!!!

Antwort von firstguardian,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Jungvögel!

Antwort von Mittwoch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nüsse, Eicheln, Kastanien

Antwort von BrezelPower,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Erdnüsse, Mehlwürmer und die ganzen anderen ungesunden Dickmacher (die für Tiere geeignet sind!!!) ;-) bloß nicht zu viel geben!!

Antwort von Laura0032,

Eig Nüsse und so was aber wir haben die Vögel gefüttert und jetzt haben wir auch 3 Eichhörnchen im Garten sie sind dadurch zarm geworden und wollte sogar schon in unser Haus rein und sie quetschen sich in das Vogelhaus und fressen den Vögeln so gesagt das fütter weg

Antwort von bogartschwarz,

Hallöchen !! - "Meine" Eichhörnchen hier im Garten graben mir jeden Tag die Böschungen um ... - obwohl ich eigentlich einen japanisch angehauchten Garten anlegen wollte, sind die Eichhörnchen und die zur Zeit 5köpfige Amselfamilie komplett dagegen.

Da die Eichhörnchen auch meine Moos zerstören, kann ich ziemlich genau sagen, dass sie Kleintiere, wie Würmer und Mini-Schnecken sowie andere Weichtiere fressen - NICHT NUR NÜSSE! - Die Haselnüsse, die auch gerade erst fertig werden, die nehmen sie maximal mit - oder vergraben sie mir irgendwo anders im Garten. Mein Hund kann Dir da vielleicht mehr sagen ;-))

Übrigens: Ich werde die Idee des japanischen Gartens ad acta legen ..... - hat keinen Sinn gegen die Natur anzukämpfen ......

Antwort von Manne67,

Hörnchen

Antwort von colinchen,

bucheckern fehlen grad noch!

Antwort von moon73,

Eicheln , deshalb der Name Eichhörnchen und Nüsse aller Art

Antwort von CindyMarzanella,

eicheln, wat sonst? Oda meenste nüsse? Dat sin ja keene nusshörnchen, die bekommste beim bäcker ggg

Antwort von BlueDash,

junge vögel und eier...das sind leider nesträuber

Antwort von bartingirl74,

Nüsse.Was denn sonst. :)

Antwort von Bilboking,

Eindeutig Nüsse :D

Antwort von Ulieule,

Nüsse, kann auch mit Schale gefüttert werden, die öffnen die selbst. Haselnüsse, Erdnüsse ect.

Antwort von Leni1988,

Haselnüsse (:

Antwort von Brokoli1,

Nutella! Nee ich schätze mal Nüsse und so!

Antwort von johannkliewer,

nüsse

Antwort von Sally2809,

Nüsse

Antwort von Franco17,

nüsse.....:D

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community