Frage von grenzenfrei0, 90

Was bedeutet ,,Hausfrauenperfekt ''?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für deutsch, 59

Wenn es dieses Superperfekt "ich habe es gehört gehabt" meinst, sind es wohl gerade die Hausfrauen, die es am wenigsten verwenden. Ich höre es immer nur von Männern, wenn sie mit ihren Taten prahlen.

Ein solches Tempus (Zeit) ist in der deutschen Sprache nicht vorgesehen und wird bevorzugt im Raum Brandenburg-Berlin umgangssprachlich eingesetzt.

Das korrekte deutsche Plusquamperfekt (Vollendete Vergangenheit) ist:
ich hatte es gehört.

Mehr ist da nicht.

Antwort
von Schuhu, 63

In welchem Zusammenhang hast du dieses (unbekannte) Wort denn gehört?

Antwort
von priesterlein, 53
Kommentar von earnest ,

Warum steht bei diesem - zielführenden! - Link ein anonymer "Runterpfeil"?

Kommentar von priesterlein ,

Sollte man dazu echt Gedanken verschwenden? Es kann viele Gründe geben, wieso der da steht und einige haben bestimmt mit Alkohol oder den unnötigen Hass auf eine Person oder auf Internetadressen zu tun.

Wow, zwei Communityexperten für deutsch unter einer Frage versammelt. Wieviele kann es gleichzeitig geben? :-)

Antwort
von oppenriederhaus, 24

Doppelperfekt

https://alexanderlasch.wordpress.com/2012/07/27/grammatik-anders-entschieden-geh...

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für deutsch, 18

Das hat sich Bastian Sick ausgedacht gehabt. 

Das ist so perfekt, dass es schon Ultra-Perfekt ist - statt "ich habe gedacht" also: "ich habe gedacht gehabt".

"Schantall-Deutsch" also. 

Noch einmal der Link: 

http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/zwiebelfisch-das-ultra-perfekt-a-29531...

Gruß, earnest


Antwort
von exxonvaldez, 32

"Hab ich gekriegt gehabt."

Das ist z. B. Hausfrauenperfekt.

Antwort
von Bast85, 48

Kommt auf den Kontext an :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten