Was bedeutet das in mathe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

x steht für die erste Zahl; y steht für die zweite Zahl
Das vierfache der ersten Zahl ist um 16 kleiner als das zehnfache der zweiten Zahl:
4 x + 16 = 10 y
( Es muss + 16 gerechnet werden, weil in der Aufgabe davon gesprochen wird, dass 4 x um 16 kleiner als 10 y ist, und weil es eine Gleichung ist muss noch + 16 gerechnet werden, sonst darf man kein Gleichheitszeichen einsetzen)
Das doppelte der ersten Zahl vermehrt um 4 entspricht der zweiten Zahl.
2 x + 4 = y
Jetzt nur noch die zweite Gleichung in die erste einsetzen und auflösen.
Ich hoffe ich konnte helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst 2 Gleichungen aufstellen:
I. 4*x+16=10*z
II. 2*x+4=z

Jetzt setzt du die 2. Gleichung in die erste ein und bestimmst x. Dann kannst du den Wert für x in I. oder II. einsetzen und rechnest z aus.
Ich hoffe ich hab keinen Fehler gemacht. Schau lieber nochmal nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x = 1. Zahl ; y = 2. Zahl

Das vierfache der ersten Zahl ist um 16 kleiner als das zehnfache der zweiten Zahl. 

4x + 16 = 10y

Das doppelte der ersten Zahl vermehrt um 4 entspricht der zweiten Zahl.

2x + 4 = y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WastedMusik
12.04.2016, 21:45

Danke <3333

1

Was bedutet das? Ist eine Textaufgabe, bei der du zwei Zahlen herausfinden sollst. Wenn du es nicht gleich siehst, kannst du Gleichungen dazu aufstellen und diese dann lösen.

4x - 16 = 10y
2x + 4 = y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WastedMusik
12.04.2016, 21:47

Die anderen sagen +16 was ist jz richtig ?

0

1. Zahl = x2.

Zahl = y

I. 4x + 16 = 10y

II. 2x + 4 = y

Dann II. für y in I. einsetzen:

I'. 4x + 16 = 10*(2x + 4)

... jetzt nach x auflösen:

4x + 16 = 20x + 40

-16x + 16 = 40

-16x = 24

x = -1,5

Jetzt x in II. einsetzen:

2*(-1,5 + 4) = y

y = -3 + 8

y = 5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung