Frage von Hippiejoy, 52

Warum sind die hippies bei manchen menschen so unbeliebt?

Viele menschen haben vorurteile zu hippies und mögen sie auch nicht weil sie sie in den 60ger(hippie-zeit) halt LSD und Haschisch genommen haben und ich finds auch nicht ok aber meiner meinung nehmen echte hippies keine drogen.Was ist daran so dumm wenn man singend auf der wiese rumtanzt wie bei hair( mein lieblingsfilm)? Warum mögendie anderen keine hippies? Jeder zweite den ich gefragt habe mag sie nicht.Und da ich selbst ein hippie bin weiß ich nicht warum wir so unbeliebt sind..Vielleicht könnt ihr mir ja sagen was euch stört. Danke!✌

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Coffeman444, 45

Weißt du was Konservativ bedeutet?

In der früheren Zeit waren extrem viele Menschen in vielen Städten Amerikas Konvervativ und hatten eine klare Haltung gegenüber Andersgläubigen, andersfarbigen, Umgang mit Waffen, Gleichgeschlechtlichen Verkehr usw. (Vor allem z.B in Texas) - Dann kam die Hippie Bewegung und stieß das alles um.

Es betraf immerhin eine ganze Generation die sich nun daran machte ihre Ideale zu verbreiten. Viele Menschen mochten es nicht dass ihre Traditionen nun in Frage gestellt werden.. und so entstanden die Vorurteile gegenüber dieser Gruppe :)

LG

Kommentar von Hippiejoy ,

Danke! Ich finde das die hippie- bewegung stattgefunden hat ganz gut

Kommentar von Coffeman444 ,

Natürlich ist es gut :) Musst ja mal passieren^^ Jugendliche können sich nicht ewig von Ihren Eltern unterdrücken und bevormunden lassen. Ich hab bei mir Zuhause z.B das Recycling Programm eingeführt :D Früher wurde der ganze Müll auf einen Haufen geworfen. Heute trennen wir :)

Kommentar von Hippiejoy ,

Cool!

Antwort
von dieVeganerin, 52

Die Spießer eben. "Für die zahlen wir steuern und selber bekommen sie nichts hin". Ich denke für manche Leute ist eine gewisse Lockerheit negativ, von wegen "kein Fleiß, kein Preis".

Kommentar von Hippiejoy ,

Ich war früher veganerin jetzt bin ich vegetarier!😉Danke!

Kommentar von dieVeganerin ,

Ich bereue mich so genannt zu haben 😹 inzwischen hoffe ich, dass keiner es mitbekommt... Na Gottseidank bin ich hier anonym...

Kommentar von Hippiejoy ,

Das heißt du bist keine veganerin?😂

Kommentar von dieVeganerin ,

Doch doch! Aber ich finde es inzwischen schwachsinnig andere davon teilhaben zu lassen...

Antwort
von Nordseefan, 49

Kann ich dir leider auch nicht sagen.

Ich habe nichts gegen die Hippies. Ich habe gegen fast keine Gruppe was. Wichtig ist mir der Mensch, wie er sich verhält, wie sein Charakter ist. (Keinesfallls wie er aussieht)

Der Hippie (um mal bei deinem Beispiel zu bleiben) kann "anständiger" sein alt der Chirurg oder Polizist.

Eine Erkärung warum viele die nicht mögen könnte sein, das ihnen anhängt das sie Gammler sind und nur von unseren Steuergeldern leben.

Na so dumme Leute können einem Leidtun.

Kommentar von Hippiejoy ,

Danke ich bin genau deiner meinung!

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 28

Du bist höchstens ein Hipster... Die Hippies sind seit 40 Jahren ausgestorben. Deine Meinung zu Drogen interessierte die Hipster wenig - diese waren ein fester unabdingbarer Bestandteil der Hippie-Kultur - ob es dir passt oder nicht.

Kommentar von Hippiejoy ,

Danke...ich weiß zwar nicht genau was du meinst aber danke für deine antwort

Antwort
von Spuky7, 43

Hippies sind die Banker von morgen.

Antwort
von Dummie42, 37

Es wird auch für alle anderen Jugendbewegungen gelten, dass (mindestens) jeder Zweite sie nicht mag. Warum sollte das ausgerechnet bei die Hippies anders sein?


Antwort
von Chefelektriker, 28

Du bist ein Hippie?

Witzig, die Bewegung bestand aus Aussteigern, Studenten, Lebenskünstlern, Arbeitsverweigeren und Drogenkonsumenten der 60er Jahren und waren meist Leute unter 30 Jahren. Freie Liebe wurde propagiert und mit der Hygiene wurde es auch nicht so genau genommen,  diese Bewegung ist schon seit 1970 tot.

Und Du fragst noch, warum man diese Leute nicht mag? Du bist höchstens ein Nacharmer, aber kein Hippie.Freie Liebe, arbeitsscheu, alkoholabhängig, Sozialschmarotzer ist Deine Devise?

Kommentar von Hippiejoy ,

Ich weiß das die hippie-zeit schon lange vorbei ist aber manche hippies haben keine Drogen genommen und sowas, ich nehme auch keine drogen ( ich noch viel zu jung dafür) und bin für mich selbst ein hippie außerdem finde ich es gut das ein bisschen hippie- zeit heute noch bestehen bleibt aber danke für deine antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten