Warum ist mein Schnittprogramm so langsam?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht das Schnittprogramm ist langsam, sondern die Hardware deines PCs kann die Daten nicht schneller verarbeiten.

Ein PC mit einem i5-Prozessor und 8 GB RAM lassen Videos flüssig bearbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Schnittprogramm gestartet ist, gehe in den Taskmanager, dann auf Dienste und suche den Programmeintrag. Jetzt kannst du mit einem Rechtsklick die Priorität einstellen - Je höher die Priorität, desto schneller arbeitet das Programm.

Diese Werte werden nach einem neustart des Programms wieder zurückgesetzt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von figelorigelo
19.07.2016, 18:46

Ok super. nur bringt sich das bei so wenig RAM überhaupt etwas?

0
Kommentar von figelorigelo
19.07.2016, 19:24

Ok ich probiere es gerade aber ich finde den von dir Gesagten programmeintrag nicht

0

Besseren PC aufjedenfall. Solche Programme brauchen sehr viel RAM. Hast du davon zuwenig hängt sich das Programm solange auf bis es wieder genug Platz zum Arbeiten hat.

*Ich bin Fragrant also muss es stimmen*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ein Microstar ist auch eine Schrottkiste :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung