Frage von Martin7, 153

Warum haben Frauen dickere Oberschenkel als Männer?

Is mir grade bei Olympia aufgefallen, vergleicht man da die Frauen mit den Männern, dann schaun die Beine der Männer eher wie Zahnstocher aus. Warum ist das so ? Wo doch Männer ausgeprägtere Muskeln haben.

Antwort
von Naviduchiha, 114

Kommt drauf an welche Sportarten sie betreiben , wenn sie nicht den selben Sport machen kann man sie ja auch schlecht vergleichen. 

Außerdem muss man ja auch nicht Riesen Muskeln haben um Leistung zu erbringen 

Antwort
von joshua12451245, 104

Weil Frauen das Fett in den Beinen und po ansetzen und Männer am Bauch ( vorwiegend) dies hat mit der Evolution zu tun, da Männer der Beine brauchten um zu laufen bei der jagt und Frauen Kinder bekommen mussten und deshalb das Fett nicht am Bauch haben konnten. Der Bauch überdreht sich so schön mehr als genug.

hoffe ich konnte helfen

Joshua

Kommentar von joshua12451245 ,

Kleine Ergänzung : Frauen haben dort einen Körperfettanteil von ca. 15 % und Männer haben einen von 5 bis 8 % und das fett muss ja irgendwo bleiben und bei einer Sportlerin, die 65 kg wiegt sind das immernoch 9.75 kg fett, und da fett sehr leicht ist werden das mal locker 15 l sein. Und das kann man nicht verstecken.

Antwort
von madeLenorGe, 103

frauen haben von grundauf ein breiteres becken, damit sie kinder gebären können. dementsprechend sind auch die oberschenkel etwas breiter

Antwort
von Jan305, 94

Damit es besser Dämpft 

Antwort
von epsi11, 97

hahaha...gut sehr gut! Das ist wohl von Gott erschaffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community