Frage von deluxe0406, 131

Warum bin ch durch Lamotrigin so mega müde?

Ich nehme seit 2013 jeden tag 350mg lamotrigin. und seit sehr langer Zeit bin ich extrem müde. Ich geh müde ins bett und wache müde auf. woran kann das liegen.

Ich hab auch keine Ahnung mehr, wann ich das letzte mal richtig ausgeschlafen war. Ich könnte echt den ganzen Tag nur schlafen.

Weiß einer von euch woran das liegt? Ich finde diese Müdigkeit, schenkt mich schon extrem im Alltag ein.

Gruß Björn

Antwort
von Siraaa, 96

Lamotrigin gilt eigentlich eher ein wenig als Wachmacher (im Gegensatz zu vielen anderen Epi Medis), aber trotzdem gibt es den ein oder anderen, bei dem es auch eher müde macht.
Das können Nebenwirkungen sein. Hast du es bei deinem Neurologen mal angesprochen? Möglicherweise würde es z.B. helfen, Lamotrigin niedriger zu dosieren und stattdessen ein anderes Medi dazu zu geben. Das geht aber natürlich nur in Absprache mit dem Neuro.

Antwort
von deluxe0406, 91

mich nockt es immer aus wenn ich lamotrigin konsumiere. denkst du, es ist sinnvoller, die Tages Dosis abends auf einma zu nehmen oder muss es schon übern tag verteilt sein.

Kommentar von Siraaa ,

In den meisten Fällen sollte man die Dosis schon auf min. 2 Dosierungen verteilen. Aber das musst du mit deinem Neuro besprechen. Alles andere wäre fahrlässig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community