Frage von KleinUndAllein, 128

Warum behandeln mich meine Eltern wie eine Sklavin?

Meine Eltern behandeln mich wie eine Sklavin muss immer alles holen hoch und runter rennen muss fast immer auf meine drei kleiner Geschwister aufpassen darf nie allein raus muss immer meine Geschwister mitnehmen bekomme nie ein Danke oder bin stolz auf dich muss fast immer kochen. Bei jeder Kleinigkeit egal was werde ich angemeckert mir wird immer gedroht wenn ich was nich machen Meine Mutter arbeitet nicht sie sitzt meistens oben und ich muss dann kochen lernen und aufpassen .Was kann ich da gegen machen? Wenn es geht ohne Jugendamt.

Antwort
von Piadora, 54

Es gibt tatsächlich solche Eltern, die ihre Kinder oder zumindest eins davon so behandeln. Das ist respektlos und sie nutzen total ihre Macht aus, die sie nun mal haben, da Du ihnen gegenüber eine Abhängigkeit hast, was logisch ist für ein minderjähriges Kind.

Ohne Jugendamt wird das nichts - und mit wahrscheinlich auch nur schlimmer. Deine Eltern scheinen sich damit ganz gut "eingerichtet" zu haben, und wenn Du aufmuckst, gibt's Stress, bis Du weiter machst wie bisher.

Mein Rat: Betrachte es als Übung fürs Leben, mache, was von Dir erwartet wird und versuche, es ohne Groll und mit Liebe zu machen. Deine Mutter hat irgendein Problem mit sich und der Welt oder sie ist einfach nur stinkenfaul.

Lehne Dich nicht dagegen auf, wenn es keine reelle Chance gibt, dass Du damit etwas änderst. Es könnte in Gewalt gegen Dich eskalieren, das ist zu vermeiden. Wenn es nicht zu vermeiden ist, dann Polizei und Jugendamt, denn niemand soll unter Gewalt zu Hause leiden müssen.

Plane in Gedanken Deine Zukunft, die beginnt, sobald Du volljährig bist. Dann ziehe sofort aus und nimm Dein eigenes Leben selbst in die Hand. Solange finde Dich damit ab, dass dies wahrscheinlich Deine "Prüfung" fürs Leben ist. Und wie gesagt - reagiere immer freundlich und nett, mach lecker Essen, lerne, wie man einen Haushalt richtig führt und zeige Deiner faulen Mutter, dass sie die totale Niete ist. Seine Kinder so auszunutzen ist schon das Letzte, aber manche Menschen stehen sich selbst im Weg. Solange Du in Abhängigkeit bei Deinen Eltern wohnst, weil Du noch so jung bist, solange mache einfach das beste daraus. Bei Gewalt aber stopp, dann geh zum Jugendamt.

Alles Gute+

Antwort
von SLECX, 53

Ist bei mir fast das selbe aber du musst mal bedenken Sie haben dich zur Welt gebracht Arbeiten,verdienen das Geld dann um dir Klamotten zu kaufen usw. Tu nicht so schnell die Folgerung ziehen ^^
Ich weiß nicht ob es dir geholfen hat

Kommentar von KleinUndAllein ,

Ich arbeite selber und muss mir die Sachen selber kaufen 

Kommentar von SLECX ,

Hmm wie alt bist du wenn ich fragen darf ^^( Sollte ich als erstes Fragen bevor ich das geschrieben habe)

Antwort
von deat1975, 69

Du solltest zu aller erst mit deinen Eltern darüber reden, wenn es dir nicht gefällt. Da du die älteste von deinen Geschwistern bist und deine Eltern vielleicht viel zu tun haben, legen sie einen großen Wert darauf, dass du die Verantwortung deiner Geschwister übernimmst, weshalb sowohl deine Eltern als auch du einen psychischen Druck bekommt. Wie gesagt, einfach mal zusammen reden, dann wird es hoffentlich was.

Kommentar von KleinUndAllein ,

Meine Eltern sind noch beschäftigt meine Mutter arbeitet nicht und reden bringt nix weil es dann schlimmer wird 

Antwort
von KleinUndAllein, 35

Ich bin 16

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten