Frage von Manuthenumber3, 95

Wäre es sinnvoll eine 7-Saitige E-Gitarre zu kaufen?

Hey Leute also ich bin gerade am überlegen mir eine 7 Saitige E-Gitarre zu holen. Kurz zu mir, ich bkn 16 Jahre alt (demnächst 17, das wäre auch der Anlass für die 7-Saitige gitarre) und ich habe auf der normalen 6 Saitigen ca 4 oder vllt bisschen mehr Jahre Erfahrung (ich weiss es nicht genau). Allerdings habe ich mir in dieser Zeit alles was ich kann selber beigebracht... und ich würde es auch weiter mit der 7 Saitigen machen. Ich hab viel gelesen das bei ner 7 Saitigen das Spielgefühl komplett anders ist. Stimmt das? Ach ja und eine weitere Frage ist weiss jemand wie es ist wenn ich ne zeit lang 7 saitig spiele und dann wieder normal auf einer 6 Saitigen?

Wäre nett wenn jemand ein paar Antworten und tipps wüsste

LG Manu

Antwort
von theadvisor, 56

Ich denke das ist Geschmackssache. Ich besitze mittlerweile 4 E-Gitarren, wovon eine 7-Saiten hat. Allerdings spiele ich so gut wie nie auf ihr.

Für mich ist es immer eine sehr große Umstellung. 

Kommentar von Manuthenumber3 ,

Okey danke für die Antwort:) lustig, die 7 saitige wär auch meine 4. E- Gitarre :D

Antwort
von RobbyL, 52

Hallo,

Ich besitze die Schecter Demon 7. ich kann auf der auch Songs spielen, die eigentlich nur für 6 Saiter sind aber das ist ja auch keine Kunst. Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen dir mal einen zuzulegen. Wenn du die richtigen Songs dafür hast geht das auch gleich alles viel besser.

Ich spiele damit zum Beispiel Songs von Trivium aus dem Album Silence in the Snow (würde ich dir auch mal empfehlen ;))

Wenn du anfängst auf ihr zu spielen stell dir vor dass sie eigentlich nur 6 Saiten hat und die 7. nur so eine "Erweiterung" ist. So fiel es mir leichter.

Mit freundlichen Grüßen RobbyL

Kommentar von tobitestudo ,

Wenn du 'into the mouth of hell we march' von Trivium kannst, dann Respekt ^^

Antwort
von Pustefixx09, 22

Ich habe keine, will mir aber in der nächsten Zeit auch eine zulegen. Ich bin aber nicht mehr am überlegen, sondern bin mir relativ sicher. 

Also ich würde es machen. Das Spielgefühl ist, soweit ich das beurteilen kann, auch nicht so viel anders. Es ist ja auch kein Problem, die tiefe Saite einfach nicht zu spielen. 

Was ich aber habe ist ein 5-Saiter Bass. Ich nutze die tiefe Saite auch wenig, es ist aber trotzdem mein Lieblingsbass (von 4 verschiedenen). Das Spielgefühl ist dort auch nicht viel anders. Der einzige Unterschied ist der dickere Hals. Das ist aber nicht schlimm für mich. 

Kommentar von Manuthenumber3 ,

Okey :) Danke für die Antwort :) darf ich fragen welche 7 saiter du im Blick hast? (wenn du eine hast)

Kommentar von Pustefixx09 ,

Eine ganz einfache :)

Harley Benton. Vielleicht auch als 8-Saiter 

Kommentar von Manuthenumber3 ,

achsoo okey :) jo also ich überleg Grad zwischen einer Jackson und einer Ibanez aber auch im unteren preisbereich.. d.h. 200-300

Expertenantwort
von Harry83, Community-Experte für E-Gitarre, 41

Guten Morgen! 

Wenn du eine 7 Saiter brauchst, kannst du dir ruhig eine kaufen. Natürlich ist das Spielgefühl etwas anders. 

Vor einigen Jahren, ich wollte einfach etwas flexibler sein, kaufte ich mir eine 7 Saiter von Ibanez. Doch schon schnell merkte ich, dass ich die tiefe B (H) Saite, kaum nutze. Schon nach kurzer Zeit, blieb die Gitarre zu Hause. Seitdem, staubt sie im Koffer vor sich hin. Wirklich nur ganz ganz selten, nehme ich sie mal in die Hand. Ich brauche sie eigentlich nicht. Ein Fehlkauf, auch wenn die Gitarre so, echt gut ist. Damals für 1000 € gekauft. Schade drum. 

Probiere vorher aus, ob du wirklich eine Saite mehr brauchst. Wenn du, in einem von 20 Liedern, einen kleinen Teil, tiefer spielen möchtest, macht das wenig Sinn. Willst du aber mehrere Sachen spielen, würde sich der Kauf auch lohnen. 

Ich bleibe seitdem, bei Droptunings, weshalb ich auch immer mehr als 2 Gitarren mitschleppe. 

Kommentar von smaturock ,

Tja, so unterschiedlich kann das sein... Seit ich 1999 meine erste 7-saitige Ibanez gekauft habe, stauben bei mir die 6-Saiter nur noch ein. Ich habe inzwischen drei 7er, und die einzige 6-saitige, die ich zwischenzeitlich noch mal gekauft hatte, war so ein “eigentlich-schade“ Kauf...

Antwort
von Almuric, 46

Kommt drauf an was du damit vor hast.

Hör dir mal Bill Ramsey/Juraj Galan "Live im Mainzer Unterhaus" an...

:-)

Kommentar von Manuthenumber3 ,

Also Bands die mich jetzt inspieren wären eben metal Bands wie KoRn oder Five Finger Death Punch... ich weiss nicht ob die dir jz was sagen

Kommentar von Almuric ,

Korn sagt mir schon was. Aber ob man da echt unbedingt ne 7-saitige braucht ?

Es gibt bessere Möglichkeiten in eine Gitarre zu investieren...

:-)

Kommentar von Manuthenumber3 ,

Aber eben genau deswegen braucht man doch eine 7 Saitige... der Korn Gitarrist James Shaffer benutzt bei allen Liedern eine 7 Saitige E Gitarre. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community