Vorstellungsgespräch bei tedi als aushilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  1. Gepflegte, saubere Kleidung. Das muss nichts Besonderes sein (also kein Anzug / kein Kostüm).
  2. Sicher wird gefragt werden, ob du Tedi schon kennst, ob du ahnst, welche Aufgaben auf die zukommen, ob du schon Erfahrung im Verkauf/Aufpacken hast.
  3. So auf Herz und Nieren wie beim Vorstellugsgespräch für eine Ausbildung wirst du sicher nicht geprüft. Eine Aushilfe wird man schneller wieder los als einen Azubi, falls man sich im Gespräch geirrt und die falsche Person eingestellt hat.
  4. Das hängt sicher von der jeweiligen Filiale ab. Aber wenn sie mehrere Bewerber haben und sich noch nicht entscheiden können, wird sicher Probearbeit anstehen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung