Frage von BC001, 83

Was anziehen für einen Vorstellungsgespräch bei Tedi?

Ich habe bald einen Vorstellungsgespräch bei Tedi auf geringfügiger Basis. Als gelernte Verkäuferin und Bürokauffrau habe ich mich bisher immer mit Blazer und Jeans vorgestellt. Eine schwarze Hose ist leider nicht vorhanden nur eine mit Schlitzen an den Knien. Eine normale Jeans wird diesmal auch wd okay sein. Was könnte ich obenrum und für Schuhe anziehen. Wie seit ihr dort hingegangen?Danke für die Ideen!

Antwort
von Gruene9, 41

An sich würde ich immer zu weißem Hemd/Bluse auf schwarzer Hose mit dunklen Schuhen raten.

Aber wenn irgendwas nicht vorhanden ist, kann man sich auch an dem "Dresscode" der künftigen Kollegen orientieren und das in einer etwas schickeren Variante tragen.

Bin bis jetzt mit beidem gut gefahren.

Kommentar von BC001 ,

Dann werde ich mir wohl eine normale schwarze Hose anschaffen müssen 

Antwort
von Teeliesel, 59

Jeans und Bluse sind okay. Schuhe = Sandaletten oder Pumps (kleiner Absatz).

Kommentar von BC001 ,

Es ist zz ziemlich frisch, Sandaletten wären zu frisch, Pumps besitze ich nicht. Vllt Stiefelletten?Oder Ankerboots mit Absatz wäre auch ne Idee oder. 

Kommentar von Teeliesel ,

mit Sneaker kannst du auch hin gehen. Falls du die Stelle bekommst, gibt es eh Berufsbekleidung (T-Shirt u.a.).

Antwort
von Kandahar, 44

Für einen Aushilfsjob bei Tedi musst du dich sicher nicht aufbretzeln.

Kommentar von BC001 ,

Ja aber mit Sneaker auftauchen macht auch keinen Eindruck oder :)

Kommentar von Kandahar ,

Auch Sneaker sind vollkommen in Ordnung.

Antwort
von MinusLmilchkuh, 31

Selbst mit KiK Jogginghose wärst du dort overdressed,

Jeans, Bluse und Sneaker reichen völlig aus.

Antwort
von judgehotfudge, 28

Hallo BC001,

hier kannst Du mal schauen:

karrierebibel.de/dresscode-im-vorstellungsgespraech-die-perfekte-kleidung/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten