Vor und Nachteile von despotismus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein kluger, gerechter und weiser Depot ist das Beste was einer Gesellschaft passieren kann. Leider sind Menschen, die Despoten werden wollen in der Regel nicht mit diesen Attributen ausgestattet.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Entscheidungen werden schnell getroffen und schnell umgesetzt. In einer Demokratie können schon mal Monate vergehen bis alle zugestimmt haben und etwas endlich angegangen werden kann. Ein Despot wird auch nicht von irgendwelchen (in dem aktuellen Kontext evtl. sogar sinnlosen) bürokratischen Hindernissen aufgehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ThePrecious,

Despotismus hat eigentlich nur für einen einen Vorteil, nämlich den Despoten. Alle anderen Menschen sind unterdrückt und können sich nicht frei entfalten. Es mag sein, dass Freiheit manchen Menschen Angst macht, und sie sich daher nach einer Figur sehnen, die ihnen sagt, wo es entlang geht. Aber das sind schwache Naturen, die nicht als Maßstab genommen werden sollten.

Gruß Friedemann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?