Frage von bila3, 296

von Altenpflegerin zur Medizinischer Fachangestellte, funktioniert es ohne einer Umschulung/Ausbildung zu machen?

Wer kennt sich in Bereich Medizinische Fachangestellte aus und kann mir evlt ein Paar Tipps geben: Ich bin examinierte Altenpflegerin und möchte nach 5 Jahren Erfahrung was neues ausprobieren und weiterhin in den medizinischen Bereich bleiben ohne das ich mich körperlich und psychisch ruiniere, so leid mir es auch tut kann ich es nicht mehr. Ist es möglich, sich als medizinische Angestellte zu bewerben ohne eine Abgeschlossene Ausbildung zu haben?

Antwort
von johnnymcmuff, 200

von Altenpflegerin zur Medizinischer Fachangestellte, funktioniert es ohne einer Umschulung/Ausbildung zu machen?

Nein, das ist ein ganz anderes Berufsbild.

und möchte nach 5 Jahren Erfahrung was neues ausprobieren und weiterhin in den medizinischen Bereich bleiben ohne das ich mich körperlich und psychisch ruiniere, so leid mir es auch tut kann ich es nicht mehr. 

Eine Umschulung ist aus diesen Gründen nicht möglich, bzw. wird es Dir nicht bezahlt.

Antwort
von Misss20, 229

Ich habe eine Bekannte die auch Altenpflegerin gelernt hat und jetzt arbeitet als MFA ohne Umschulung

Antwort
von Carlystern, 238

Nein das ist ein völlig anderes berufsbild. Du musst darin nochmal eine Ausbildung machen, wo du eventuell verkürzen kannst. Umschulung ist nicht möglich da du den beruf noch ausführen dürftest. Daher nur normale Ausbildung. Je nach Alter konnte es aber mit der Suche Probleme geben. Ein Versuch ist es aber wert. Ich suche auch und bin 34. Manchw Ärzte sagen ich wäre zu alt dafür.

Antwort
von ischdem, 193

ein ganz neues Berufsbild dh eine neue Ausbildung

Antwort
von Liesche, 248

Medizinische Fachangestellte ist doch ein ganz anderer Beruf, da mußt Du sicher eine zusätzliche Ausbildung bzw. Umschulung machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community