Frage von illuslash1, 178

USB Stick Original Größe wiederherstellen?

Ich habe auf einem 16GB USB-Stick einen Windows ISO rauf kopiert. Die Größe wurde aber dadurch kleiner. Sie hat jetzt nur mehr 7GB.

Ich habe versuch es zu formatieren. Partition gelöscht. Ganzen USB-Stick neu erstellten, also neuen table und partition und alles. Aber die Größe bleibt immer 7GB. Überall steht das es nur mehr 7GB hat.

Wisst Ihr wie ich den Stick wieder auf 16GB wiederherstellen kann?

Antwort
von merkurus, 131

Ich habe schon Partitionen auf USB-Sticks mit den Paragon Festplattenmanager verändert, gelöscht und wieder neu angelegt. Der kostet allerdings.
Vielleicht mal mit dem kostenlosen Partitions Wizard Free probieren.

Antwort
von GenLeutnant, 146

cmd in die Suchleiste eingeben --> als Administrator öffnen

dann folgendes eingeben (ohne Nummer) und nach jeder Eingabe ,,Enter'' Taste drücken.

1. diskpart

2. list disk

3. select disk x ("x" ersetzen durch die Nummer des USB-Sticks)

4. clean

5. create partition primary

6. select partition 1

7. active

8. format fs=fat32 quick

9. assign

10. exit

Kommentar von illuslash1 ,

das habe ich schon versuch. Geht nicht

Kommentar von idontknowwhaty ,

warum nicht? was ist die Fehlermeldung?

Kommentar von illuslash1 ,

Es gibt keine Fehlermeldung. Es bleibt nach dem immernoch 7GB

Kommentar von illuslash1 ,

Hab schon mit einem ähnlichem Program versucht. Nur formatieren scheint nicht zu bringen. Die Größe ist immer 7GB auf jedem computer und OS.

Kommentar von idontknowwhaty ,

dem ist nichts mehr hinzuzufügen

Antwort
von bzervo2, 91

Versuche es mal mit "mini partition tool".   Wenn das den USB Stick erkennt, dann geht es damit vielleicht.

Antwort
von GrasshopperFK, 97

In welches Dateisystemformat hast du formatiert?

Kommentar von illuslash1 ,

fat32

Kommentar von GrasshopperFK ,

Hast du den mit einem Mac formatiert o.ä.? Jedenfalls ist das Phänomen nichts neues: http://www.apfeltalk.de/community/threads/16gb-stick-hat-unter-windows-nur-noch-...

Kommentar von illuslash1 ,

Habe in auf Linux und Windows versucht zu formatieren. Einen Mac habe ich nicht...

Kommentar von GrasshopperFK ,

Nunja jedenfalls scheint da eine Partitionierung (welche WIndows nicht lesen kann) einen gewissen Teil der Größe wegzunehmen. Wenn du keinen Mac oder auch mit Linux die komplette Größe nicht  wiederherstellen kannst, suche nach diversen Formatierungsprogrammen, welche da eventuell aushelfen können. Ich wüsste so leider keines.

Kommentar von GrasshopperFK ,

Alternativ sollte dich diese Methode aber auch zum Erfolg führen: http://www.howtogeek.com/195530/how-to-convert-a-mac-formatted-drive-to-a-window...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community