Frage von Cxlxyz, 69

Unwohlsein wenn man "verliebt" ist?

Immer wenn ich mich einen Jungen nähere wird mir schlecht. Ich hatte zwar erst einen Freund aber während der gesamten Beziehung war mir schlecht (als müsste ich mich ergeben) also ich hab mich einfach nur unwohl gefühlt. Jetzt nähere ich mich wieder einem Jungen und immer wenn ich nur an ihn denken muss wird mir wieder unwohl - ich kenn ihn noch nicht so gut also kann ich nicht von verliebt sein reden aber ja. AN WAS KANN DAS LIEGEN? und wie werde ich es los?  

Antwort
von JulieMarieOne, 42

du musst über deine gefühle nachdenken mit deinen freundinen reden sie helfen dir bestimmt aber du musst darauf achten das du nicht gemein zu den jungs wirst sie können ja nichts dafür:) aber gönn dir ne pause eine auszeit dann wird alles wider gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten