Frage von aoletsgo, 40

Tipps zur Leistungssteigerung in der Leichtathletik?

Ich bin männlich, 15 Jahre und schaffe im 100-Meter-Sprint 14 Sekunden, im Weitsprung kratze ich die 5 Meter an. Im Vergleich zu Gleichaltrigen schneide nicht so gut ab. Ich gehe auch schon seit 2 Monaten in einen Leichtathletikverein. Trotzdem bin ich jetzt nicht wirklich gut. Was kann ich zuhause machen? Habt ihr Links mit guten Übungen, Tipps zur Ernährung oder ganz grundlegende Dinge, an denen ich arbeiten sollte?

Und: Was ist eigentlich ein Trainingsplan? Wie weiß man, was man wann und wo trainieren soll?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blacklist112, 24

Ein Trainingsplan ist ein Stundenplan, den man idealerweise mit einem erfahrenen Trainer zusammen erstellt, der dir sagt, wann du welchen Sport machen sollst, wie lange und wie intensiv.

z. B. montags 40 Minuten Fahrtenspiel

mittwochs 50 Minuten moderater Dauerlauf bei 60 % Belastung

freitags 30 Minuten Sprints

Antwort
von Robertsfrage, 23

Du kannst dir bei deinem arzt blut abnehmen lassen das dir später wider injiziert wird das erhöht die menge an sauerstoff die überall zugeführt werden kann weiss aber nicht ob man dann bei turnieren mitmachen darf ist aber ohne nebenwirjungen drr körper hat nur mehr blut im nachhinein

Kommentar von aoletsgo ,

genau das geh ich jetzt machen :D *eimer raus, nadel rein*

Antwort
von Balmain, 15

Also ich bin mit 14/15 an sehr guten Tagen 12,9s auf 100m gelaufen ohne viel Training oder sonstiges. Aber Beine trainieren soll helfen. Aber ich bin nicht mehr wirklich gesprintet seit dem ich angefangen hab zu trainieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community