Frage von Sisi335l, 215

Textilfarbe das auch Polyester und Seide färbt?

Ich habe es bei einem weißen Kleid ausprobiert, doch es ist nicht Marineblau geworden, sondern wurde lila und die 'Seidenstellen' sind weiß geblieben. Gibt es Farben die auch diese Stoffart färben? Wenn ja, welche? Ich hatte Simplicol ausprobiert gehabt

Antwort
von vonOdenis, 201

Meistens sind Textilfarbe mur für Stoffen die bis 20-30% Synthetik Anteil habe gemacht.Das steht auf dem Verpackung drauf.Das heißt es muss Naturfasern Stoffen sein.Für Seide gibt Spezial Farbe.Dabei ist echte Seide gemeint.Kunstrasen lassen sich sehr schlecht bis garnicht färben.

Ausser dem verendet Grundton des Stoffes das färb Ergebnisse.Ich weiß es nicht welche Farbe deine Kleid ursprünglich hatte.Menge und einwirkzeit können das Ergebnis auch beeinflussen.

Kommentar von Sisi335l ,

es ist weiß. okey, lassen wir die Seide weg polyester ist mir im moment wichtiger ;0 da das Kleid sonst nixht tragbar ist ich kann also einfach die doppelte menge nehmen und die einwirkzeit verdoppeln, ind hoffen das die Farbe mehr abschirmt?

Kommentar von vonOdenis ,

Wichtig ist des du richtige Farbe für Polyester (Synthetik)nimmst  .Das ist schwer  ich habe noch keine gefunden. Ansonsten wird dein Kleid abfärben. Deine Haut wird mit Farbe bedeckt.Lass es sein mit falsche Farbe .Das ist nicht mehr zu retten. Schade aber das ist so. Für nächste Mall schau auf dem Kleidungstuck nach wie-viel Synthetik Anteil es hat und such dann passende Stofffarben aus . Ales was mehr als 20-30 % nicht Naturfaser ist kann man  überhaupt nicht bis schwer färben. 

Antwort
von Alsterstern, 172

Es gibt ja einmal etwas nur Baumwolle und dann etwas für Kunstfasern. Was hast Du jetzt genommen? Ich habe aber auch gehört, dass das Färben bei Kunstfasern oft schwieriger ist.... 

Kommentar von Sisi335l ,

dieses Produkt simplicol färbt wohl alle Textilien außer eben Seide, Polyester, Polyamid, Poly Acryl und Wolle. aber genau für Polyester und Seide brauche ich ein Echtfarben Ding um es dunkel blau zu färben 😅

Kommentar von Alsterstern ,

Das fatale ist, dass diese ganzen Packungen ähnlich aussehen. Du musst eben darauf achten, dass es drauf steht, für Synthetik. Schau mal hier auf die Seite, da gibt es weitere Infos:

 https://www.simplicol.de/faq/

Kommentar von Sisi335l ,

mein Kleid ist nun lila geworden und das auch ziemlich hell da es nicht dem Stoff der vorgegeben ist entspricht, aber trotzdem noch Farbe abbekommt. Würde es gehen wenn ich diesen ganzen Vorgange nochmal wiederhole und am Anfang das Wasser weg lasse, da ich die Farbe mit Wasser anfangs verdünnen muss.. wäre es dann nicht sinnvoller die Farbe einfach so zu lassen, so stark wie sie ist?

Kommentar von Alsterstern ,

Ehrlich gesagt...ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass ich mal eine 'Kunststoffgeschichte' mit dem falschen Mittel färben wollte, da hat sich die Farbe während des Tragens auf die Haut verfärbt. DA habe ich erst geschaltet und gewusst, dass es ja zwei verschiedene Mittel gibt, eben einmal für Baumwolle und einmal für Synthetisches. Aber das ist Jahre her...ich weiß nicht, wie es jetzt ist. 

Kommentar von vonOdenis ,

Ich suche schon länger Farbe für Synthetische Stoffen.Aber auf alle Steht nur bis 20-30%.Also hauptsächlich Natürlich Stoffen.Sogar diese Waschmaschine Stofffarbe ist so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community