Frage von Glamourgirl555, 94

tattoo idee/vorschläge?

ich möchte mir ein tattoo stechen lassen und bräuchte vieleicht ein paar ideen. ich weiß nicht ob ich was machen lassen soll was mein charakter wiederspiegelt ( war eines meiner ideen) das war 1. da ich ein sehr schüchterner und zurückhaltender mensch bin wollte ich mir vieleicht das sprichwort stille wasser sind tief tattoowieren lassen entweder deutsch oder englisch. bin mir da aber noch nicht so sicher. als 2. idee war ein tiermotiv oder ähnliches

was hättet ihr für vorschläge zu einem zurückhaltenden schüchternen frau^^

habe bereits eins und denke schon sher lange nach mir noch eins stechen zu lassen. (was ich auch schön finde aber mainstream was mir eigentlich egal ist, ist ein vogelschwarm oder eine feder.)

über vorschläge würde ich mich freuen :)

Antwort
von Miriam0101, 55

Hallo liebe Glamourgirl555,

so wie du dich beschreibst, kann ich mir vorstellen, dass dir sehr filigrane tattoos sehr schmeicheln würden :) 

Ansonsten gib mal "Mr. Woo Tattoos bei Google Bilder ein. Dann werden dir ganz viele filigrane tattoos vorgestellt. 

Die youtuberin "Nilam", die ich dir verlinkt habe, hat noch weitere sehr schöne tattoos, zum Beispiel eine Weltkarte. Könnte auch was für dich sein. 

Was ich auch cool finde sind allgemein kleine, unscheinbare tattoos wie Jing&Jang, Datum in Arabischer oder Griechischer Schrift, das Symbol deiner Religion, Sprüche 

Was ich auch sehr schön finde sind Tattoos unter der Brust. Zum Beispiel Flügel, Sprüche oder auch ein Datum. Das selbe geht für die Rippen, da sehen Sprüche auch sehr toll aus. 

LG

Kommentar von Glamourgirl555 ,

ja wie oben gesagt hatte ich ja das zitat "stille wasser sind tief" ins auge gefasst. vieleicht noch was kleines dazu. also ich wollte sowas zartes oder wie du meinst filigranes^^ danke für deinen tollen und ernst gemeinten vorschlag :D

Antwort
von RuedigerKaarst, 56

Hallo,
Du müsstest selber wissen was Du möchtest, ein Tätowierer berät dich gerne.

Denke daran, dass ein Tattoo leicht verdeckt werden sollte, sonst könnte man bei der Jobsuche Probleme haben.

Bitte keine Namen, sonst müssten später alle Freunde den selben Namen haben. 😂

Kommentar von Glamourgirl555 ,

nee einen namen würde ich mir nie machen lassen außer wenn überhaupt von der familie. und das mit der jobsuche und verdecken ist mir bewusst^^

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Wie wäre es zum Beispiel mit Rosenzweigen und Blüten auf dem Oberarm? Später könnten sie über die Schulterblätter auf den Rücken "wachsen".

Kommentar von Glamourgirl555 ,

hmm ist jetzt nicht so ganz meins :D aber wenigstens mal ein ernst gemeinter vorschlag danke^^

Antwort
von OneACE22, 45

Wenn du du dir nicht mal sicher bist, würde ich es ganz lassen.

Kommentar von Glamourgirl555 ,

ich bin mir sicher das ich noch ein tattoo haben will nur ich suche nach vorschlägen das ist alles

Antwort
von piccoloking, 59

Mach dir lieber keinen Tattoo, es tut weh und ist ungesund 

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Ungesund? 😂 Du weißt was Du schreibst? Es kommt auf die Stellen an. Wo wenig "Polster" ist schmerzt es mehr als woanders, aber man kann es aushalten.

Kommentar von piccoloking ,

Doch es ist ungesund 

Kommentar von Knopperz ,

Vielleicht in deinem Kopf, in der Realität sieht es anders aus.

Tattoos gibt es seit 10,000 Jahren. Wenn die so ungesund sind, warum gibt es dann noch keine eindeutigen Studien die das belegen?
Die Mediziner müssten ja mittlerweile regelrecht ausflippen, wenn dem so wäre... Zeit ist genug verstrichen um eindeutige Langzeitstudien vorzuweisen.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Du scheinst sehr viel Ahnung zu haben. 😂

Kommentar von piccoloking ,

Ironie oder ernst gemeint

Antwort
von fillybilly, 41

Ich würde mir einen eisernes kreuz oder ne reichsflagge tättowieren lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community