Taschenwärmer wieder aktivieren funktioniert nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du darfst Sie auf keinen Fall zu zeitig aus dem Wasser entnehmen. Auch mußt Du darauf achten, daß die Teile nicht geknickt oder gedrückt werden. Selbst laute Musik kann die Kristallisation im ungünstigsten Fall auslösen. Am besten lässt Du das Wasser mit den Wärmepads abkühlen um dann erst diese vorsichtig zu entnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laola01
16.01.2016, 19:32

Das hab ich gemacht, aber die werden direkt wieder fest, nachdem sie einmal kurz flüssig wurden :(

0

hä? die wärmen sich auf/sind heiss -das ist sinn der sache- heiss - mitnehmen - hände wäremen - wenigstens für 15 min - wolltest du damit karoffeln kochen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laola01
12.01.2016, 21:20

Nein, meine Frage war so gemeint, das wenn ich die benutzt habe, ist die Flüssigkeit ja fest. Wie kriege ich die Flüssigkeit wieder flüssig, dass ich die Taschenwärmer wieder verwenden kann ;)

0

Wie heißen die? Marke? Lies halt mal die Anleitung... vielleicht hilft das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laola01
12.01.2016, 21:44

Also auf der Rückseite steht, dass man die 10 min in ca.70 Grad heißen Wasser tun soll, aber das funktioniert irgendwie nicht :(

0

Ich glaube man muss sie knicken....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laola01
12.01.2016, 21:14

Also ich meinte, wenn ich die benutzt habe, wie ich die dann wieder flüssig kriege, damit ich die nochmal benutzen kann :)

0

Ich schmeiß meine einfach immer in den Wasserkocher mit rein und wenn der fertig ist sind die super heiß und super super flüssig, dann lege ich die eine Weile auf die Spüle und dann geht es wieder normal.

Kannst es ja evtl. mal mit länger kochen probieren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?