Supersportler/ Cross Helm(Mädchen)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Frage kann nur von jemand kommen der über absolut keine Erfahrung verfügt.

Ich hab mal versucht eine Supersport nach einer Reparatur kurz Probe zu fahren, und hatte gerade nur meinen Crosshelm zur Hand. 

Mal von der offensichtlichen Nichteignung des MX Helmes für hohe Geschwindigkeiten abgesehen, konnte ich überhaupt nicht fahren. Ich hab nämlich nichts gesehen. Das Helmschild ist im weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SnowBubble
10.06.2016, 14:32

Hätte ich Erfahrung würde ich nicht fragen... 

Aber danke:) 

0

Ich fänds auch seltsam. Wenn man jetzt fast nur Enduro/Vollcross/Sumo fährt und ab und zu mal Sportler, klar dann kann man meiner Meinung auch mal mit Crosshelm fahren. Aber ich würde den Sonnenschutz abmontieren und eine Klarsichtgoggle benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
09.06.2016, 22:48

Warum nimmste nicht einfach ne Brille?

0
Kommentar von obsr2016
10.06.2016, 09:14

Goggle ist ein anderes Wort für Crossbrille

0

Motocross Helme sehen überall schlimm aus auch auf Enduros und erst recht auf Sportlern . Sie sollten und auch nur dafür genutzt werden fürs reine Mototcross  Sport . So was ist auf der Strasse immer die Lachnummer wen da einer mit Motocrosshelm auf einer Enduro oder Tourer auch schon auf dem Roller gesehen rum fährt einfach nur lächerlich so ein Ding auf dem Kopf .Egal wer das Ding trägt Mann oder Frau Junge oder Mädchen . 

Wie bei Calimero mit der halben Eierschale auf dem Kopf und die sieht 1000 mal besser aus als jeder Crosshelm .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Integralhelme eignen sich besser für die Straße.
Und eine Person mit nem crosshelm auf ner Sportler sieht mal ziemlich k@cke aus, finde ich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist einfach nur super unpraktisch, weil er kein (gescheites) Visier hat, miese Aerodynamik, daher höllenlaut bei höheren Geschwindigkeiten und wenn man den Kopf zu weit in den Nacken legt, klappt er nach hinten wegen Druck gegen das Windschild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das wäre ungefähr so, als wenn du mit Pumps zum Wandern und mit Wanderschuhen zum Tanzen gehst.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!
Es gibt Gründe warum crossfahrer crosshelme und Sportler sporthelme/integralhelme nutzen! Alleine schon wegen dem Schild, man oh man, denkt ihr nicht nach? Wenn du mit nem Sportler auf der Autobahn mit 250 rumpfeifst und nen crosshelm aufhast dann fliegt der dir mitsamt deinem Körper weg sobald du deinen Kopf nach oben hebst....Und der Lärm....Und der Regen....Auf Straßenmaschiene macht saß einfach 0 Sinn, und unbedingt besser aussehen (worum es dir ja scheinbar geht) tut es auch nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SnowBubble
09.06.2016, 22:34

Danke für diese wunderbar ehrliche Antwort!:)

0
Kommentar von Effigies
09.06.2016, 22:41

Du kommst ga rnicht dazu auf der Autobahn  auf 250 zu kommen.

In der nach vorne gebeugten Sitzhaltung siehst du mit dem Helmschild gar nichts. du findest die Autobahn überhaupt nicht ;o)

0
Kommentar von MotoEnduro
10.06.2016, 20:15

Auf 250 kommt man evtl schon aber nicht lange 😂

0

Was möchtest Du wissen?