Frage von SM4SHiiX, 31

Subwoofer in Reserveradmulde einbauen ( BMW E90 )?

Hallo ich will in meinen BMW E90 einen Subwoofer einbauen.
Am liebsten wäre es mir, einfach einen Subwoofer mit integriertem Verstärker in die Reserveradmulde einzubauen, denn dann ist alles schön aufgeräumt und nichts liegt herum und könnte stören. Ist mein Vorhaben umsetzbar oder versaut das den ganzen klang? Kann man evtl. auch die Abdeckung von der Reserveradmulde wieder einsetzten, sodass man absolut garnichts von dem Subwoofer sieht, oder beeinflusst das den Klang extrem?

Danke im Vorraus

Antwort
von gunkel666, 11

Ich würde den Subwoofer nicht abdecken sondern mit einem stabilen Gitter "verschließen". Zum einen wegen dem Klang und zum anderen weil du einen aktiven Subwoofer verbauen willst. (Wärmestau wenn die Reseveradmulde verschlossen ist). 

Antwort
von OnkelTheodor, 14

Da kannst schon einen 38cm Bass einbauen,ich hatte das auch.Ich wuerde Dir einen moeglichst harten Bass empfehlen,der kommt schoen nach vorne.

Sonst kannst hoechstens noch eine Roehre nehmen,den Verstaerker wuerde ich auch im Kofferraum verstauen,dann hast auch nicht solch ein Kabelgewirr.

Antwort
von Neweage, 14

Bevor ich hier eine lange Antwort schreibe, willst du guten Klang oder Bass pur? Und wenn in welchem Preisbereich bewegen wir uns hier?

Kommentar von SM4SHiiX ,

serienlautsprecher wollte ich drinnen lassen, also wird es wohl auf bass pur hinauslaufen

Antwort
von Fragenking, 11

E90? Du hast keine Reserveradmulde, da du kein Reserverad

Kommentar von SM4SHiiX ,

ja ich mein halt das fach da, wo normalerweise die reserveradmulde ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community