Frage von sinarkaya, 55

Sind Haferflocken "roh vegan"?

Antwort
von Saisha, 12

Es gibt Rohkosthaferflocken, jedoch eher selten, nicht unbedingt gesund bzw bekömmlich und weitaus weniger lagerfähig.

Die handelsüblichen, normalen Haferflocken sind verarbeitet: sie werden gedämpft und getrocknet bei weit höheren Temperaturen als 42° - auch beim Walzen können hohe Temperaturen entstehen.
Diese Verarbeitung lässt die Haferflocken weniger schnell ranzig werden (da die fettspaltenden Enzyme verichtet werden), spaltet teilweise die schwerverdauliche Haferstärke und verleiht letztlich den Flocken auch das leicht nussige Aroma.

Antwort
von Kugelflitz, 55

Meinst du damit Rawfood? Es kommt darauf an welche Stufe du für dich als angemessen empfindest, ABER Haferflocken sind ein verarbeitetes Lebensmittel, also kein Rawfood mehr.

Kommentar von sinarkaya ,

Weißt du zufällig ob während ein verarbeitungs Prozess die haferflocken über 42,5 grad erhitzt werden

Kommentar von Kugelflitz ,

Da ich kein großer Fan von Haferflocken bin, weiß ich es nicht genau, aber ich meine, sie werden zu stark verarbeitet. Wobei man sie auch mit Hand herstellen könnte, hm... Es wäre besser, wenn du jemanden fragst, der sich etwas besser damit auskennt, mein Wissen ist hier stark eingeschränkt.

Ich würde aber ohnehin mit dieser sehr speziellen Ernährungsform vorsichtig sein. Der Mensch hat sich erst zu dem entwickelt was er ist, nachdem er das Feuer für sich entdeckt hat. Schonende Garprozesse okay, aber Rawfood ist... Grenzwertig. :)

Kommentar von Steffile ,

Nicht dass ich fuer fuer diese Art der Ernaehrung waere, aber das Problem, das Rawfood fuer unsere Vorfahren war, hat sich ja inzwischen mit Supermaerkten geloest.

Antwort
von TheAllisons, 49

Sogar mit Wasser sind sie auch vegan

Kommentar von sinarkaya ,

Die Frage war nicht ob sie Vegan sind .

Kommentar von TheAllisons ,

Ja, natürlich

Kommentar von ApfelTea ,

Nein. Die Frage ist, ob sie zudem Roh sind

Kommentar von Luki333 ,

Wasser ist nicht vegan, da haben fische reingekackt

Antwort
von Steffile, 24

Haferflocken werden bei der Herstellung mit heissem Dampf behandelt und sind strikt gesehen nicht raw.

Du kannst aber auch Hafer ueber Nacht in Wasser einweichen, dann werden sie auch geniessbar.

Antwort
von mindlessbreit, 23

warum sollten haferflocken nicht vegan sein? 





Ha̱·fer·flo·cken Substantiv [Plur.]KOCH.


https://www.google.de/search?q=define#q=define:haferflocken


Antwort
von fraizie, 49

Natürlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten