Frage von holo99, 68

Sind Akustikmatten geeignet um einen Raum Schaldicht zu machen?

Hallo,
Ich möchte zwei Räume die von einer Wand getrennt sind mit Akustikmatten oä. Schaldicht machen bzw. dämmen.

Meine Frage ist nun worauf ich achten sollte und wie ich am besten vorgehe?!
Über weitere Tips währe ich auch dankbar!
Danke im vorraus. :)

Antwort
von TheStone, 18

Ich zitier mal meine Antwort an einen anderen Fragesteller, der nahezu die selbe Frage gestellt hat: 

Dummerweise gibt's keine unaufwändige Möglichkeit der Schallisolierung. Du müßtest einen Raum im Raum bauen und ihn vollkommen isolieren. Wenn du nach "Raum im Raum" googelst, wirst du sicher einige Bauanleitungen finden. Ein wenig wird das allerdings schon kosten...

Noppenschaumstoff ist lediglich dazu geeignet, die Raumakustik zu regulieren (also den Hall..). Eierkartons sind nichtmal dazu wirklich geeignet und noch dazu wegen der leichten Entflammbarkeit auch nicht ganz ungefährlich.

Antwort
von pharao1961, 11

Schalldicht wird nicht gehen. Diese Akustikmatten schlucken den Schall aber etwas.

Antwort
von nextreme, 25
Kommentar von freiwild98 ,

darf ich mal fragen in wie weit ihm das helfen soll?

Kommentar von nextreme ,

Du kannst ihm gern erklären wie man Wände abschrägt, um stehende Wellen zu vermeiden und welcher Absorber für welche Frequenz am geeignetsten ist und wieviel Lagen welchen Dämmaterials er für die Wände, Decke und Fußboden, woraus auch immer sie sein mögen, braucht, für die Lautstärke und Frequenz die er gedenkt zu eliminieren.

Vielleicht reichen auch Eierkartons und Entkopler unter den Boxen...

Kommentar von TheStone ,

Absorber sind kein Dämmmaterial und taugen als solches auch nicht besonders gut.

Kommentar von holo99 ,

Das frag ich mich auch ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community