Frage von NinaDobrev, 158

Silvester mit Freund oder bester Freundin feiern?

Hey Leute die Frage steht oben.. das Problem ist, es ist nicht möglich mit beiden zusammen zu feiern. Mein Freund will dort feiern wo er die letzten 2 Jahre oder so gefeiert hat und eben mit seinen Freunden. Meine beste Freundin will dort nich mit weil sie da niemanden kennt. Sie will mit anderen Freunden auf ne Party. Ich hab die Freunde bis jetzt nur einmal gesehn fand sie zwar cool aber ich will schon mit meinem Freund feiern es ist unser erstes Silvester zusammen.. keiner von beiden is bereit einen Kompromiss zu machen. Und ich glaub sie verstehen auch beide nicht saß die Situation doof für mich ist.. Mein Freund sagt zwar er will mit mir feiern, aber fände es auch nicht schlimm wenn wir nicht zusammen feiern :/ Wegen so einer Aussage würde ich gern mit meiner besten Freundin feiern, aber ich weiß jetzt schon ich werde dann nur an ihn denken müssen. Aber seine Freunde kenn ich auch nicht wirklich nur n paar und dort wäre ich glaub so was wie ne "ausenseiterin" weil ich halt niemand kenn. Was würdet ihr in so einer Situation tun ? Oder an meiner Stelle ? Danke im voraus :)

Antwort
von SamiKeeks, 143

Feier mit deiner Freundin!
Meine beste Freundin hatte mal das selbe und hat dann mit ihrem Freund gefeirrt und man fühlt sich als beste Freundin dann mega abgeschrieben.
Ausserdem Chicks before Dicks.
Sister before Mister.
Etc. Freundin nennen gehen eigentlich vor.

Antwort
von Sandra1234566, 118

Sprich nocheinmal mit deinem freund, dass du gerne mit beide feiern würdest und ob er bereit wäre das auch zu tun. Du und deine freundin könnt ja auch noch ein paar mädls einladen die ihr kennt. Haben die jungs sicher auch nichts dagegen.. Ansonsten würd ich zu deiner freundin gehen.. Jungs sind da etwas eigen wenn viele seine kollegen da sind und die freundin auch dabei ist.!

Antwort
von MustiNRW, 121

Hi,
Ich würde zu deinem freund und danach zu deiner Freundin.
Muss du irgendwie zeitlich regeln.

Kommentar von IchmagWaffen ,

das macht ja für einen selber bock

ich würde dahin gehen, wo ICH mehr spass hätte

weil ICH sowieso der wichtigste mensch auf der welt bin

Antwort
von padalica, 93

Hihi, pass auf ich erzähl dir mal was ^^

An Silvester 2011 zu 2012 war es bei mir so abzulaufen das ich mit meinen Eltern!!! feiern müsste xD mit 21! Kein Freund, keine Freunde mehr wirklich gehabt (Freunde waren vom Ex - Freund) und dann lud mich mein Mann ein (wir haben uns noch nie vorher in Echt gesehen)

Schön leichtsinnig denkt man jetzt, wir schrieben seit 4 Monaten täglich miteinander, aber es kam anders...

Kurz und knapp, ich kannte NIEMANDEN!!! dort... und sie waren alle so lieb und freundlich zu mir...sodass ich heute diese Menschen, was heute Freunde sind, immer noch schätzte!

Dafür das ich gleich freundlich aufgenommen wurde.

Jetzt musst du dir überlegen mit wem du lieber Silvester feiern möchtest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten