Frage von maraluu, 30

Seit 2 Wochen Augenzucken. Warum?

Ich habe jetzt seit über 2 Wochen ein nerviges, leichtes zucken unter meinem Auge, das immer mal für 10 Minuten weg ist und dann wieder kommt. Es tut nicht weh oder so aber es ist störend. Ich hab gelesen, dass Magnesiumtabletten nach 2/3 Tagen helfen sollen. Die nehme ich jetzt aber auch schon seit einer Woche und es ist nicht besser geworden. Was tun? Danke im Vorraus

Antwort
von Honeysuckle08, 16

Dabei handelt es sich um sog. Tics - Nervenzuckungen...

Die sind zwar harmlos, aber störend und ein Anzeichen für Stress...

Hast du Stress - in der Schule, im Job oder privat ?

Mein Rat: Lerne Entspannungstechniken wie Yoga, autogenes Training, geh Tanzen, mach Sport und/oder geh viel raus zum spazieren oder joggen...

Ich hab das auch immer wieder mal, wenn etwas zuviel wird - viel Erfolg wünsch ich dir und mach dir keine Sorgen deswegen...:)

Antwort
von Auxilium1000, 20

Ablenken und wenns immernoch nicjt besser wird zum arzt. Ich hatte das auch mal 2 wochen und dann wars einfach wieder weg

Antwort
von Guessbiatch, 16

Hey maraluu :D

Ich hatte das gerade letzte Woche bis vorgestern irgendwie.

Egal wo ich war zuckte aus dem nichts mein rechtes Auge und als ich es fest zugeschlossen habe und kurz wartete und wieder öffnete ging es weg.. So habe ich das bei jedem Zucken gemacht..

Plötzlich hat es vor einigen Tagen aufgehört..

Grüsse & Gottessegen :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten